Men: Tourismusverband Erzgebirge
A A+ A++ Die Erlebnisheimat

Schloss Schlettau

Das Schloss Schlettau liegt im oberen Erzgebirge an histor. und tourist. bedeutenden Straßen: Salzstraße, Silberstraße und Deutsche Alleenstraße. Die Gebäude wurden im 14.-18. Jh. im Stil der Gotik, Renaissance und des Barock gebaut und haben ihre Wurzeln in einem Wegekastell des 11. Jh. Das schöne hohe Schloss und das benachbarte Herrenhaus liegen in einem romant. Park, dessen alte Bäume sich in 2 Teichen spiegeln. Im Schloss befindet sich das Zentrum für Wald- und Wildgeschichte, die Posamentenschauwerkstatt, die Schauwerkstatt Kräuterlikörherstellung, die Sammlung Erzgeb. Landschaftskunst, der Rittersaal, wo Konzerte, Hochzeiten und Konferenzen stattfinden, ein Möbelzimmer 1850, ein Weinkeller und weitere Museumsräume. Im Restaurant & Café im Schloss werden Sie gastronomisch bestens betreut.

Öffnungszeiten

Di - Fr 10.00 - 17.00 Uhr, Sa 14.00 - 17.00 Uhr
So, Feiertag 13.00 - 17.00 Uhr
(außerhalb der Öffnungszeiten Besuch nach Voranmeldung möglich)
Schließtage: Heiligabend, 1. u. 2. Weihnachtsfeiertag, Silvester

Unsere neuen Öffnungszeiten ab 2018:
Dienstag bis Sonntag
10 – 17 Uhr
Feiertag 10 – 17 Uhr
Schließtage 24., 25.,26.,31. und 1.1.

Preise

Erwachsene 4,50 EUR, Kinder 2,00 EUR

zurück zur Übersicht

öffnenErzgebirge aktuell

Partner

  • Erzgebirgssparkasse
  • Freiberger Pils
  • Enviam
  • vms
  • Richter Fleischwaren
  • Richter Fleischwaren
  • Erzgebirge.org
  • Erzgebirge.de
  • Wirtschaft im Erzgebirge
  • Annaberger Backwaren
  • Modellbahnland Erzgebirge
  • Landesgartenschau Oelsnitz