Men: Tourismusverband Erzgebirge
A A+ A++ Die Erlebnisheimat

Tourenvorschläge

2-Tages-Tour: "Burgen- und Schlössertour"

2-Tages-Tour: "Burgen- und Schlössertour"
„Burgen- und Schlössertour“

1.Tag
 
• Museum im Schloss Wolkenstein (2,00€*) 
• Burgmuseum Burg Scharfenstein (7,00€*)
• Besichtigung Schloss und Park... mehr

„Burgen- und Schlössertour“



1.Tag
 
• Museum im Schloss Wolkenstein (2,00€*) 
• Burgmuseum Burg Scharfenstein (7,00€*)
• Besichtigung Schloss und Park Lichtenwalde (8,00€*)


2.Tag 
• Schloss Wildeck mit Aussichtsturm „Dicker Heinrich“, Ausstellung „Motorradträume“ und kurfürstliche Räume des 16 Jh. mit Mineralienausstellung „Erzgewölbe“, Zschopau (5,00€*)
• Drahtseilbahn Augustusburg (5,00€*)
• Schlossmuseum, Motorradmuseum und Gerichtsbarkeit aus vergangener Zeit im Schloss Augustusburg (Sparkarte für Museen/Ausstellungen 12,00€*) 


*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 39,00 €
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 24,00 €

Sie sparen: 15,00 €

 

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

 

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.

 

PDF downloaden

2-Tages-Tour: Rund um Oberwiesenthal

2-Tages-Tour:                            Rund um Oberwiesenthal
"In der höchstgelegenen Stadt Deutschlands, dem Kurort Oberwiesenthal, unterwegs"
1. Tag
• Fahrt mit der Fichtelbergbahn (13,70 €*)
• Kurzführung in... mehr

"In der höchstgelegenen Stadt Deutschlands, dem Kurort Oberwiesenthal, unterwegs"


1. Tag
• Fahrt mit der Fichtelbergbahn (13,70 €*)
• Kurzführung in der Schauwerkstatt „Zum Weihrichkarzl“, Sehmatal-Neudorf (3,50 €*)
• Besuch im 1.Räuchermannmuseum, Sehmatal-Cranzahl (2,50 €*)
• Fahrt mit der Schwebebahn auf den Fichtelberg (9,00 €*)
• Besuch des Panorama-Aussichtsturm auf dem Fichtelberg (1,00 €*)


2. Tag
• Fahrt mit der 4er Sesselbahn (9,00 €*)
• Erholung in der Meersalzgrotte im PANORAMA-HOTEL (7,50 €/1h*)
• Cafe König (10% Ersparnis mit der ErzgebirgsCard*)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 46,20 € 
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 24,00 €

Sie sparen: 22,20 € (zzgl. 10% Ersparnis Cafe König)

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

 

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.



PDF downloaden

2-Tages-Tour: Freiberg und Umgebung

2-Tages-Tour: Freiberg und Umgebung

Freiberg und Umgebung

1. Tag
• Reise zu den schönsten Mineralen der Welt in der „terra mineralia“ im Schloss Freudenstein (8,00 €*)
• Besuch der Mineralogischen Sammlung im Krügerhaus (6,00 €*)
• Besuch im Huthaus Brand-Erbisdorf (2,50 €*)
• Besichtigung Freiberger Brauhaus (10% Ermäßigung*)
• Kletterwelt Erzgebirge, Pockau (15,00 €*)


2. Tag
• Stadtführung Chemnitz – Stadt der Moderne (30 % Ermäßigung*)
• Die Weberei – Museum Oederan (3,00 €*)
• Dorfmuseum Gahlenz (2,00 €*)
• Sonnenlandpark Lichtenau (12,00 €*)
• Minigolf - Augustusburger Freizeitzentrum (4,50 €/1h*)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 53,00 € 
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 24,00 €

Sie sparen: 29,00 € (zzgl. 10% Freiberger Brauhaus und 30% Stadtführung Chemnitz)

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

 

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.

PDF downloaden

2-Tages-Tour: Unterwegs im Osterzgebirge

2-Tages-Tour: Unterwegs im Osterzgebirge

Das Osterzgebirge entdecken


1. Tag
• Museum Osterzgebirgsgalerie im Schloss Dippoldiswalde (2,50 €*)
• Lohgerber-, Stadt- und Kreismuseum Dippoldiswalde (2,50 €*)
• Erlebnis- und Waldseilpark, Paulsdorf (16,00 €*)
• Weißeritztalbahn Freital - Dippoldiswalde (14,60 €*)
• Erlebnishallenbad Talsperre Malter (7,00 €/2,5h*)

2. Tag
• Bergbaumuseum Altenberg (8,50 €*)
• Besucherbergwerk Vereinigt Zwitterfeld zu Zinnwald (7,00 €*)
• Schloss Lauenstein (4,00 €*)
• Schwimmbad/ Sauna/ Infrarotkabine/ Fitness- und Tischtennis im Hotel Lugsteinhof (6,00 €*)
• Ferienanlage Rasehorn (Café und Pralinenworkshop 10% Rabatt, Agilityplatz 5% Rabatt*)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 68,10 €
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 24,00 €

Sie sparen: 44,10 € (zzgl. 10% Rabatt Café und Pralinenworkshop, 5% Rabatt Agilityplatz)

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

 

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.


PDF downloaden

2-Tages-Tour: Aktiv & vital durchs Erzgebirge

2-Tages-Tour: Aktiv & vital durchs Erzgebirge

Aktiv & vital durchs Erzgebirge


1. Tag
• Minigolf im Augustusburger Freizeitzentrum (4,50 €/1 h*)
• Klettern in der Kletterwelt Erzgebirge, Pockau (15,00 €*)
• Entspannung in der Silbertherme Warmbad (10,50 €/2,5h*) 

2. Tag  
• Fahrt mit der Sommerrodelbahn Oberwiesenthal (3,00 €*)
• Entspannung im Schwimmbad und Sauna im Ahorn Hotel „Am Fichtelberg“ (12,00 €*)
• Das Erzgebirge mit dem Mountainbike erkunden-BIKEacademy by Marco Hösel versch. Kurse (20% auf      Kursgebühr)

 

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 45,00 €
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 24,00 €

 

Sie sparen: 21,00 € (zzgl. 20% Rabatt auf Kursgebühr BIKEacademy)(zzgl. 20% Rabatt auf Kursgebühr BIKEacademy) 

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information. Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.

 

PDF downloaden

2-Tages-Tour: Entdeckertour mit der Erzg. Aussichtsbahn

2-Tages-Tour: Entdeckertour mit der Erzg. Aussichtsbahn

Entdeckertour mit der Erzgebirgischen Aussichtsbahn zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz

1. Tag
• Besuch des Eisenbahnmuseums Schwarzenberg (3,00 €*)
• Fahrt mit der Erzgebirgischen Aussichtsbahn nach Annaberg-Buchholz (10,00 €*/bestimmte Termine) – Rückfahrt mit dem Bus des Regionalverkehr Erzgebirge, Linie 415
• Besichtigung Schloss Schlettau (5,50 €*)
• Stadtführung durch die historische Altstadt Schwarzenberg (4,00 €*)

2. Tag
• Manufaktur der Träume, Annaberg-Buchholz (7,00 €*)
• Stadtrundgang Annaberg-Buchholz (3,50 €*)
• Besuch der St. Annenkirche (3,00 €*) und/oder Besteigung des Kirchturmes der St. Annenkirche, Annaberg-Buchholz (2,00 €*)
• Fahrt mit der Museumsbahn Steinbach - Jöhstadt (11,00 €*/bestimmte Termine)
• Besuch der Schwimmhalle Atlantis, Annaberg-Buchholz (3,50 €/1h*)
• Fahrt mit dem Oldtimerbus auf der Ausflugslinie „Pressnitztal“ (3,00€*)

 

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 55,50 €
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 24,00 €

 

Sie sparen: 31,50 €

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

 

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.

 

PDF downloaden

2-Tages-Tour: "In und um Schwarzenberg"

2-Tages-Tour: "In und um Schwarzenberg"

"In und um Schwarzenberg"


1. Tag

• Stadtführung durch die historische Altstadt (4,00 €*)
• PERLA CASTRUM – ein Schloss voller Geschichte (6,00 €*)
• Besuch des Eisenbahnmuseum Schwarzenberg (3,00 €*)
• Besuch der Zinnkammern Pöhla (14,00 €*)
• Besichtigung der Erzgebirgischen Destillerie und Liqueurmanufaktur Bockau (3,00 €*)
• Irrgarten +Tubingbahn in Wurzel-Rudis Erlebniswelt Eibenstock (3,40 €*)
• Badegärten Eibenstock (9,50 €/2h*)


2. Tag
• Besteigung des "König-Albert-Turm" am Spiegelwald, Grünhain-Beierfeld (2,00 €*)
• Das Erzgebirge im Überblick - Besichtigung der Schauanlage "Heimatecke" Waschleithe" (3,50 €*)
• Führung im Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück", Grünhain-Beierfeld (6,00 €*)
• Rundgang durch das Stadtmuseum Aue (1,50 €*)
• Technisches Museum „Papiermühle“ in Niederzwönitz (3,00 €*)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 58,90 €
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 24,00 €

 

Sie sparen: 34,90 €

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

 

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.

 

PDF downloaden

2-Tages-Tour: „Oldtimerträume im Erzgebirge"

2-Tages-Tour: „Oldtimerträume im Erzgebirge"

„Oldtimerträume im Erzgebirge"


1. Tag

• Stadtführung Zwickau (3,50 €*)
• Besuch August Horch Museum Zwickau (6,00 €*)
• Tetzner Museum im Kultur- und Kunstzentrum „Hessenmühle“, Gersdorf (2,50 €*)
• Sommerbad Gersdorf (2,00 €*) oder Entspannen und Wohlfühlen im historischen Johannisbad Zwickau   (10,00 €/3h Sauna + Bad*)

2. Tag
• Museum für Nummerschilder, Verkehrs- und Zulassungsgeschichte, Großolbersdorf (2,20 €*)
• Besuch von Schloss Wildeck mit Aussichtsturm und Ausstellung „Motorradträume", Zschopau (5,00 €*)
• Besuch von Schloss Augustusburg mit den vielfältigen Ausstellungen (12,00 €*), von Erdmannsdorf bringt Sie die Drahtseilbahn zur Augustusburg (5,00 €*)
• Besuch der Silber-Therme Warmbad (10,50 €/2,5h*)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 48,70 €
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 24,00 €

Sie sparen: 24,70 €

 

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

 

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.

 

PDF download

4-Tages-Tour: „Durchs Spielzeugland und traditionelles Handwerk erleben"

4-Tages-Tour: „Durchs Spielzeugland und traditionelles Handwerk erleben"

"Durchs Spielzeugland und traditionelles Handwerk erleben"


1. Tag

• Erstes Nussknackermuseum Europas / Technisches Museum "Alte Stuhlfabrik Neuhausen (4,00 €*)
• Glashüttenmuseum des Erzgebirges in Neuhausen (2,00 €*)
• Freibad Neuhausen (3,00 €*) 

2. Tag
• Besuch des Erzgebirgischen Freilichtmuseum Seiffen (3,00 €*)
• Erzgebirgischen Spielzeugmuseum Seiffen (5,00 €*)
• Schauwerkstatt der traditionellen Handwerkstechniken Seiffen (2,00 €*)
• Kupferhammer Museum „Saigerhütte“ Olbernhau (4,00 €*)

3. Tag
• „Stockhausen“ das lebendige Spielzeugland, Olbernhau (6,20 €*)
• Besuch des Serpentinsteinmuseums Zöblitz (3,00€*)
• Kalkwerk Lengefeld (4,00€*)
• Entspannen im Thermalheilwasser der Silber-Therme Warmbad (10,50€*/3h*) 

4. Tag
• Bergbau erleben am Pferdegöpel auf dem Rudolphschacht in Marienberg (5,50€*mit Pferd/4,00€* ohne Pferd)
• Bestaunen der Galerie „Die Hütte“- Skulpturen in Holz wider das Vergessen (3,00€*)
• Ausstellungen der Böttcherfabrik (3,50€*)
• Wasserspaß im Schwimmbad/Sauna Freizeitbad „Aqua Marien“ in Marienberg (10,50€*/2h*) 

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard

=> Gesamtpreis: 69,20 €
Mit der 48 Stunden ErzgebirgsCard zahlen Sie: 35,00 €

 

Sie sparen: 34,20 €

 

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

 

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.



PDF downloaden

4-Tages-Spaß für Kinder mit der ErzgebirgsCard

4-Tages-Spaß für Kinder mit der ErzgebirgsCard

"Spaß für Groß & Klein mit der ErzgebirgsCard"


1. Tag

• „Stockhausen“ - das lebendige Spielzeugland, Olbernhau (6,20 € pro Spielgast*) 
• Spaß auf der Sommerrodelbahn Seiffen(3x 3,00 €*)
• Haus der Modelleisenbahn Seiffen (4,00 €*) 
• Freizeitbad Aqua Marien, Marienberg (10,00 €/2h*)

2. Tag

• Miniaturpark Klein-Erzgebirge, Oederan (10,00 €*)
• Sonnenlandpark Lichtenau (11,00 €*)
• Kids-Arena Marienberg (7,50 €*)

3. Tag 
• Fahrt mit der Fichtelbergbahn (13,70 €*) 
• Freie Fahrt mit der Sommerrodelbahn Oberwiesenthal (3,00 €*) 
• Irrgarten und Tubingbahn in Wurzel-Rudis Erlebniswelt, Eibenstock (3,40 €*) 
• Stickereimuseum Eibenstock (5,00 €*) 
• Badegärten Eibenstock (8,50 €*)

4. Tag 
• Besuch eines Theaterstückes auf der Naturbühne Greifensteine (ab 13,00 € - Einzelreisende erhalten Gruppenrabatt mit der ErzgebirgsCard*) 
• Zoopark Chomutov, Tschechien (4,00 €*) 
• Besuch der Märchenburg Scharfenstein (5,00 €*) 
• Spaß und Erholung im Freizeitbad Greifensteine, Geyer (10,00 €/2h*)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 123,80 €
Mit der 4 Tages ErzgebirgsCard zahlen Sie: 35,00 €

Sie sparen: 88,80 €

 

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.


Tour als pdf.Datei

4-Tages-Tour: Alles kommt vom Bergwerk her …

4-Tages-Tour:  Alles kommt vom Bergwerk her …

"Alles kommt vom Bergwerk her … - Eine Reise entlang der SILBERSTRASSE

1. Tag

• Besuch des Bergbaumuseum Oelsnitz (6,00 €*)
• Besuch Museum Bergmännische Volkskunst in Schneeberg (3,00 €*)

2. Tag
• Besuch Erzgebirgsmuseum mit Silberbergwerk „Im Gößner“, Annaberg-Buchholz (5,50 €*)
• Technisches Museum "Frohnauer Hammer", Frohnau (3,00 €*)
• Besichtigung von Schloss Wolkenstein (2,00 €*)
• Entspannung in der Therme Miriquidi Thermalbad Wiesenbad (9,50 €/2h*)

3.Tag
• Museum sächsisch-böhmisches Erzgebirge im Bergmagazin Marienberg (4,50 €*)
• Pferdegöpel auf dem Rudolphschacht, Marienberg, OT Lauta (4,00 €*)
• Technisches Museum Ölmühle Pockau (2,00 €*)
• Amtsfischerei Pockau (2,00 €*)
• Besuch des Museumsladens der Lauterbacher Spirituosen im Stammhaus Lauterbach (Ausstellung kostenlos) – Einkauf von Produkten aus dem reichhaltigen Sortiment von 20 verschiedenen Spirituosenspezialitäten

4. Tag
• Besuch des Tetzner Museum im Kultur- und Kunstzentrum "Hessenmühle", Gersdorf (2,50 €*)
• Museum Olbernhau (3,00 €*)
• Abenteuer Bergwerk Bernsteinzimmer Deutschneudorf (6,50 €*)
• Kalkwerk Lengefeld (4,00 €*)
• Entspannen im Freizeitbad Aqua Marien, Marienberg (10,50 €/2,5h*)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 68,00 €
Mit der 4 Tages ErzgebirgsCard zahlen Sie: 35,00 €

Sie sparen: 33,00 €

 

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.



PDF downloaden 

4-Tages-Tour: „Nah und fern träumen“ (rund um Annaberg)

4-Tages-Tour: „Nah und fern träumen“ (rund um Annaberg)

„Nah und fern träumen“ - rund um Annaberg


1. Tag
• Manufaktur der Träume (7,00 €*)
• Stadtrundgang Annaberg (3,50 €*)
• Besuch der St. Annenkirche (3,00 €*) und/oder Besteigung des Kirchturmes der St. Annenkirche (2,00 €*)
• Rundgang durch das Adam-Ries-Museum (3,00 €*)
• Besuch der Schwimmhalle Atlantis (3,50 €/1h*)

2. Tag
• Fahrt mit der Fichtelbergbahn Cranzahl-Kurort Oberwiesenthal (12,80€*)
• Museum der Luftschlacht über dem Erzgebirge 11.09.1944 in Kovarska, Tschechien (2,30 €*)
• Schloss Klasterec nad Ohri, Tschechien (11,00 €*)

3. Tag
• Zeiss-Planetarium und Volkssternwarte Drebach (8,00 €*)
• Führung unter Tage im Besucherbergwerk Zinngrube Ehrenfriedersdorf (17,00 €*)
• Besuch des Berghauses Greifensteine mit Aussichtsfelsen und Ausstellungen (3,00 €*)
• Spaß und Erholung im Freizeitbad Greifensteine (10,00 €/2,5h*)

4. Tag
• Besuch des Suppenmuseum Neudorf (3,00 €*)
• Besichtigung Schloss Schlettau (4,50 €*)
• Technisches Museum "Frohnauer Hammer" (3,00 €*)
• Entspannung in der "Therme Miriquidi" Thermalbad Wiesenbad (9,50 €/2h*)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 106,10 €
Mit der 4 Tages ErzgebirgsCard zahlen Sie: 35,00 €

Sie sparen: 71,10 €

 

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.



PDF downloaden

4-Tages-Tour: „Die Vielfalt des Osterzgebirges entdecken“

4-Tages-Tour: „Die Vielfalt des Osterzgebirges entdecken“

„Die Vielfalt des Osterzgebirges entdecken“


1. Tag
• Wildpark Osterzgebirge, Geising (5,50 €*)
• Schloss Lauenstein (4,00 €*)
• Uhrenmuseum Glashütte (6,00 €*)
• Schloss Weesenstein (6,00 €*)

2. Tag
• Weißeritztalbahn Dippoldiswalde-Freital (14,60 €*)
• Museum Osterzgebirgsgalerie im Schloss Dippoldiswalde (2,50 €*)
• Lohgerber-, Stadt- und Kreismuseum (2,50 €*)
• Erlebnis- und Waldseilpark Dippoldiswalde/ Paulsdorf (16,00 €*)
• Erlebnisbad an der Talsperre Malter (2,5 h Bad) (7,00 €*)

3. Tag
• Besucherbergwerk „Vereinigt Zwitterfeld zu Zinnwald“ (9,00 €*)
• Bergbaumuseum Altenberg (8,50 €*)
• Bäderlandschaft Raupennest (2 h) (5,50 €*)

4. Tag
• Pralinenworkshop, Ferienanlage Rasehorn (Voranmeldung erforderlich) (Café und Pralinenworkshop 10% Rabatt, Agilityplatz 5% Rabatt*)
• Glashüttenmuseum Neuhausen (2,00 €*)
• Nussknackermuseum und Technisches Museum „Alte Stuhlfabrik“ Neuhausen (4,00 €*)
• Schwimmbad/ Sauna/ Infrarotkabine/ Fitness- und Tischtennis i m Hotel Lugsteinhof, (6,00 *)

*Preis pro Erwachsener bei Besuch ohne Erzgebirgscard
=> Gesamtpreis: 99,10 €
Mit der 4 Tages ErzgebirgsCard zahlen Sie: 35,00 €

Sie sparen: 64,10 €

 

Die ErzgebirgsCard gilt als Fahrausweis auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im Verbundraum des Verkehrsverbund Mittelsachsen. Nähere Informationen zu Fahrplänen erhalten Sie beim VMS-Service unter 0371/4000888 bzw. bei dem Tourismusverband Erzgebirge unter 037322/2550 oder in der örtlichen Tourist-Information.

Tipp: Mit der ErzgebirgsCard und den Coupons aus dem Freizeitführer erhalten sie verschiedene Vergünstigungen in Verbindung mit einem Restaurantbesuch und können typisch Erzgebirgische Köstlichkeiten probieren.



PDF downloaden

öffnenErzgebirge aktuell

Partner

  • Erzgebirgssparkasse
  • Freiberger Pils
  • Enviam
  • vms
  • Lauterbacher Tropfen
  • Richter Fleischwaren
  • Erzgebirge.org
  • Erzgebirge.de
  • Wirtschaft im Erzgebirge
  • Annaberger Backwaren
  • Modellbahnland Erzgebirge
  • Landesgartenschau Oelsnitz