Men: Tourismusverband Erzgebirge
A A+ A++ Die Erlebnisheimat

Gästekarte "Erzgebirge"

Kostengünstiger Eintritt und tolle Rabatte

Kostengünstiger Eintritt und tolle Rabatte mit der Gästekarte "Erzgebirge" - in Museen, Burgen und Schlössern, in Thermen oder Erlebnisbädern.

Gäste des Erzgebirges, die in Augustusburg, Breitenbrunn, Eibenstock, Johanngeorgenstadt, Marienberg, Kurort Oberwiesenthal, Sehmatal, Seiffen oder Thermalbad Wiesenbad ihren Urlaub gebucht haben, erhalten beim "Check in" direkt vom Gastgeber die Gästekarte "Erzgebirge" ausgehändigt. Mit dem Ausfüllen des Meldescheins vor Ort bekommt man die Gästekarte oder einen Durchschlag des manuellen Meldscheins. Jeder Gast bekommt seine eigene, kostenlose Gästekarte ausgehändigt. Diese Karte ist während Ihres Aufenthaltes gültig und verfällt am Abreisetag.

Bei über 80 beteiligten Partnern können nun die Rabatte eingelöst werden, die Karte ist in allen sechs Orten uneingeschränkt gültig und berechtigt zur Inanspruchnahme der Leistungen.

Eine Übersicht der beteiligten Partner mit der Beschreibung der Leistung und den genauen Kontaktdaten ist bei den einzelnen Orten zu finden.

Auskünfte erteilen auch die Tourist-Informationen der jeweiligen Orte.

Dort wartet noch ein ganz besonderes Angebot auf unsere Gäste.

Mit der Gästekarte "Erzgebirge" kann in den Touristinformationen in Augustusburg, Eibenstock, Kurort Oberwiesenthal, Sehmatal, Seiffen und Thermalbad Wiesenbad die "ErzgebirgsCard" zu einem Sonderpreis erworben werden.

Damit haben Sie z.B. die Möglichkeit während Ihres Aufenthaltes kostenlos Bus und Bahn zu nutzen.

Erzgebirgscard bestellen

öffnenErzgebirge aktuell

  • Webcams

    Webcam

Partner

  • Erzgebirgssparkasse
  • Freiberger Pils
  • Enviam
  • vms
  • Lauterbacher Tropfen
  • Richter Fleischwaren
  • Erzgebirge.org
  • Erzgebirge.de
  • Wirtschaft im Erzgebirge
  • Annaberger Backwaren
  • Modellbahnland Erzgebirge
  • Landesgartenschau Oelsnitz