Men: Tourismusverband Erzgebirge
A A+ A++ Die Erlebnisheimat

Sauna der Hexen, Steiger und Meister

Erleben Sie eine Tagesreise um die ganze Welt

Foto: Studio2 Media

Mystisch umhüllt in dichtem Nebel fliegt die Bucklige mit ihrer krummen Nase auf ihrem Hexenbesen durch die Badegärten Eibenstock. Die schauderhafte Musik und die makabren Verse versetzen die Saunagäste nicht in Angst und Schrecken, sondern lassen sie schmunzeln über eine erneute Überraschung in der Saunaerlebniswelt. Entsprungen aus den vielen Märchen um die Hexe Baba Jaga, ist sie ein Highlight auf der entspannenden Reise um die Welt, die – so man möchte – nur einen Tag dauert. Denn das verspricht ein Besuch in dem scheinbar riesigen Labyrinth aus Saunen und Wellnessangeboten. Und: Man kann sicher sein, in einer der weltbesten Saunen Gast zu sein, in einer Sauna der Weltmeister.

Weltmeisterin im gesunden Aufguss...

Foto: Studio2 Media


So darf sich die Hexe alias Sylvia Spielvogel seit Herbst 2013 nennen. Mit »Abenteuer im Zauberwald« setzte sie sich gegen 27 Konkurrenten durch. »Salbei macht glückliches Fleisch durch die reinigende Wirkung. Und mit einer Marinade aus Salz, Rosen und Öl werden die Menschen richtig gar«, so die Hexe mit einem Augenzwinkern und verwirbelt munter mit ihrem schrulligen Umhang die Düfte der Mutter Natur. Alles was die Badegärtner benötigen, wächst im eigenen Kräutergarten – sei es für Aufgüsse, Tee oder als Küchenkraut.

Die ganze Welt der Saunarituale...


...und eine Reise der Sinne - von finnischer Erdsauna, russischem Ofenschwitzbad, indianischem Steinschwitzbad, italienischem Serailbad, türkischem Hamam und japanischer Meditationssauna bis hin zum deutschen Bierbad. Die vielen kleinen Details sind es, die einen in jeder Ecke Neues entdecken lassen. Exotische Pflanzen, exklusive Gemälde, Rustikales aus Holz, das in der gesamten Saunalandschaft Natürlichkeit ausstrahlt.

Der FCE-Aufguss

Foto: Studio2 Media


Dieser wird stilgetreu mit lila-weißem Fanhandtuch und Schal im Sound der Fanhymne bereitet, was seitens der Saunafreunde für großen Spaß und Fußballfeeling pur sorgt. Doch der Herzblut-Erzgebirger Silvio Sprafke mimt auch gern den Bergmann und kommt begleitet vom traditionellen Steigerlied in Bergmannskluft mit Helm und Arschleder zum Aufguss. Seine Kreativität bei diesen sogenannten Showaufgüssen brachte ihm die Nominierung zum Saunaanimateur 2014 ein.

öffnenErzgebirge aktuell

  • Webcams

    Webcam

Partner

  • Erzgebirgssparkasse
  • Freiberger Pils
  • Enviam
  • vms
  • Lauterbacher Tropfen
  • Richter Fleischwaren
  • Erzgebirge.org
  • Erzgebirge.de
  • Wirtschaft im Erzgebirge
  • Annaberger Backwaren
  • Modellbahnland Erzgebirge
  • Landesgartenschau Oelsnitz