Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Zatecký Pivovar - Zatec

Die Brauerei in Zatec ist ein wahres Kulturdekmal.

Führungen sind zu den angegebenen Tagen und Zeiten möglich und müssen wegen des großen Interesses mindestens 3 Wochen im Voraus gebucht werden. Die Führung dauert etwa 1 Stunde und beinhaltet auch die Bierverkostung.

"Žatec - die Stadt des Hopfens", ein Slogan, der seit Jahrhunderten der Stadt fest angehört. Die Region um Žatec ist ein typisches Hopfenanbaugebiet, das größte in der Tschechischen Republik. Der Hopfen verbreitete sich in Böhmen im 14. Jahrhundert, in der Zeit des Königs Karl IV., der sich der Bedeutung der ausgezeichneten Qualität des tschechischen Hopfens bewusst war, was auch das Exportverbot des tschechischen Hopfens unter der Todesstrafe beweist. Im Verlauf der filgenden Jahrhunderte bis in die Gegenwart hat der Hopfenanbau abwechselnd mehr oder weniger Erfolg gehabt.

"Žatec - die Stadt des Bieres", ein weiterer Slogan, mit dem die Stadt   eine über 700-jährige Tradition vorweisen kann, denn im Jahre 1261 entstand die Gesellschaft der Braurechtmänner. 1798 wurde der Grundstein der industriellen Bürgerbrauerei gelegt und 1801 begann man das Bier in der Bürgerbrauerei zu brauen. Während ihrer Existenz hatte die Brauerei viele Eigentümer, der letzte ist die übernationale Marke Carlsberg. Das Bierportfolio umfasst 12 Biersorten (helle, dunkle, Spezialitäten wie z.B. Celia - gluteinfreies Bier).

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Do: 11:00 und 13:00 Uhr oder nach Absprache

Kontakt

Zizkovo námêsti 81 • 438 01 Zatec


http://www.zateckypivovar.cz

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.