Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

5. Sächsischer Gästeführertag 2020

Der 5. Sächsische Gästeführertag 2020 findet am 01. und 02. November 2020 im Kulturzentrum Erzhammer in Annaberg-Buchholz statt.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir das "jüngste" UNESCO-Welterbe, die "Montanregion Erzgebirge/Krusnohori" mit den wichtigen Verbindungen in alle Teile Sachsens und die damit verbundenen Herausforderungen in den kommenden Jahren für die Gästeführer im Freistaat vorstellen.

Inhalte

Sonntag, 01.11.2020

11:00 Uhr - Vorprogramm u.a. mit Wanderung im Bergbaugebiet Frohnau, Besichtigung außergewöhnlicher Sehenswürdigkeiten

Wanderung (K.Härtel):

Wie Bergbau unsere Landschaft prägte – Wanderung durch die montane Kulturlandschaft Frohnau

  • Treffpunkt: Besucherbergwerk Markus Röhling, Sehmatalstraße 15, 09456 Annaberg Buchholz
  • Dauer 120 Minuten
  • Wegstrecke ca. 5 km; 150hm

 

Themenführung (Linda Mynett):

Wie ein zartes Band - Klöppelspitze entdecken in Architektur und Stadtgeschichte

  • Dauer 90 Minuten
  • Treffpunkt: Eingang Tourist-Information

 

Themenführung im Erlebnismuseum Manufaktur der Träume (Ralf Siegert):

  • Treffpunkte Foyer Museum, Buchholzer Straße 2, 09456 Annaberg Buchholz
  • Dauer: 90 Minuten

 

13:30 – 16:30 Uhr - Weiterbildung Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří "Unser Welterbe - verstehen, vermitteln, vernetzen" u.a. Impulsvortrag Prof. Helmut Albrecht mit anschließender Fragerunde inkl. Pause.

Die Teilnahme an der Veranstaltung „Weiterbildung „Unser Welterbe – verstehen, vermitteln, vernetzen“ ist für Sie kostenfrei und wird im Rahmen des EU-Projektes „Glück Auf Welterbe“ durch den Tourismusverband Erzgebirge e.V. gefördert. Der Verein Welterbe Montanregion Erzgebirge e.V. unterstützt die Veranstaltung ebenfalls.

 

17:00 Uhr - Vorprogramm Meet & Greet im Kartoffelkeller, Traditionshotel Wilder Mann mit anschließenden Abendessen (Selbstzahler).
Danach nächtliche Tour durch die Altstadt mit anschließenden Schlummertrunk im Klosterkeller.

 

Montag, 02.11.2020

10:00 Uhr - Eröffnung – Carola Knipping
Tagung zum 5. Sächsischen Gästeführertag im Kulturzentrum Erzhammer mit Grußworte des Bürgermeisters, der touristischen Dachinstitution der Welterberegion Erzgebirge/Krušnehoří

  • Impulsvortrag
  • Nonverbale Kommunikation (90 Min)
  • „Auch ohne Worte liegt man falsch“

 

12:15 Uhr - Mittagsimbiss

 

13:30 Uhr - Grußwort Frank Ortmann Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus
Beate Krauße – Vorstand BVGD berichtet über die Aktivitäten des Verbandes seit März

  • Fragen / Erfahrungsaustausch / Diskussion
  • Gästeführer*innen und Corona – Krise fordert Lösungen

 

15:15 Uhr - Begegnungen in Annaberg-Buchholz – Gästeführer laden ein ihre Lieblingsorte kennenzulernen.

  • Stadtführung mit Barbara Uthmann und einem Besuch in der Klöppelschule
  • Führung in der St. Annenkirche
  • Stadtführung mit Witz und Dialekt
  • Rundgang Adam Ries und Besuch des Ries Museums (zzgl. Museumseintritt 5,00 € /pro Person)
  • Annaberg unter und über Tage mit Besuch des BB Im Gössner

 

17:00 Uhr - Ende der Veranstaltung

Termin & Veranstaltungsort

Wann?

1. und 2. November 2020

 

Wo?

Kulturzentrum "Haus des Gastes Erzhammer"

Buchholzer Str. 2

09456 Annaberg-Buchholz

Kosten

 

Die Teilnahme am 01.11.2020 ist kostenfrei.

Für die Teilnahme am 02.11.2020 wird eine Gebühr von 20,00 € in bar vor Ort erhoben.

 

 

Kontakt und Anmeldung

Claudia Harnisch
Kulturzentrum Erzhammer
Telefon: 03733 / 425 190
Fax: 03733 / 425 295
E-Mail: erzhammer@annaberg-buchholz.de

 

>> Zur Anmeldung <<

 

Das ausgefüllte Anmeldeformular ist bis spätestens 26.10.2020

per E-Mail an erzhammer@annaberg-buchholz.de

oder per Fax 03733 425 295 zurückzusenden.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.