Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Auf den Spuren derer von Schönberg, Olbernhau Pfaffroda

 

Wegezustand:

Sehenswürdigkeiten:

Gastronomie:


 

Parkmöglichkeit:

Parkplatz Rittergut / Museum

 

Wegekennzeichnung:

Markierung: grün

 

Wegeverlauf:

Die Jahnstraße führt uns ins Bärenbachtal nach dem Sportplatz halten wir uns nach links. Den Bärenbachteich lassen wir rechts liegen, die Forstsraße führt leicht bergauf in den Wald. Der Bärenbach wird überquert, an der nächsten Kreuzung (Schutzhütte) führt der Weg weiter bergauf in Richtung Clemensstein. Die Ornamentpflanzung A.D.v.S  (Alfons Diener von Schönberg) wird vorher passiert.  Am Clemensstein halten wir uns in Richtung Schönfeld. Die Straße führt über Schönfeld nach Pfaffroda bergab. Die Straße S 216 wird ca. 100m begangen, danach führt eine Allee zwischen beiden Teichen(Schloßteich, Hofteich) zum Schloß Pfaffroda. Im Schlossbereich findet man die Kirche mit Silbermannorgel  und ein Museeum (DDR Geschichte). Im Schlosspark befindet sich die Gruft der von Schönberg. Vom Schloß gehen wir in Richtung Pfarramt. Wir umrunden den Schloßteich, danach biegen wir auf den Rundweg in Richtung Schafhübel ein Markierung (grün). Nach dem Schafhübel kommen wir auf die Alte Poststraße vorbei an der Geißelbachwiese. Ab der Kleinen Linde führt der Weg wieder bergab auf die Saydaer Straße. Danach stößt man am Wegweiser auf die Jahnstraße, der wir zum Ausgangspunkt folgen. (Rundwanderweg)

 

Wegezustand:                      

gut ausgebauter Wanderweg, teilweise Asphalt

 

Sehenswürdigkeiten am Weg:         

Naturschutzgebiet BärenbachtalOrnamentpflanzung „ADv.S 1929“Schloß Pfaffroda mit Kirche (Silbermannorgel) und MuseumSchloßpark mit Gruft

 

Gastronomie am Weg:      

Gaststätte Bowlingbahn Pfaffroda 

 

Weitere Infos / Links:

Wanderkarte: GeoSN Dresden Blatt 27 Mittleres Erzgebirge - Marienberg, Olbernhau 1:25.000Interaktive Karte des Tourismusverbandes Erzgebirge e.V.

www.outdooractive.com

Tourist-Information Olbernhau

 

 

Ferienwohnung Drechsel

Podrobnosti o vybrané trase

Difficulty easy
Length 11,4 km
Duration 3:06 h
Ascent 225 m
Descent 225 m

Trasové body

i
Foto: Udo Brückner,
Olbernhau

Tourist-Information Olbernhau...

Die Tourist-Information ist eine Einrichtung des Regiebetriebes Kultur und Tourismus der Stadt...
i
Foto: Matthias Drechsel,

Aussichtspunkt Saydaer Straße...

Oberhalb der Kretschmarhöhe an der Saydaer Straße 

hat man einen schönen Blick auf Olbernhau.

...
i
Foto: Matthias Drechsel,
Olbernhau

Busbahnhof Olbernhau ...

Gelegen am Gessingplatz und unweit vom Bahnhof 
i
Foto: Matthias Drechsel,

Clemensstein

In Gedenken an den Revierförster der von Schönberg.

Pfaffroda und Schönfeld werden im westlichen Teil...

i
Foto: Birgit Frauenstein,
Olbernhau

Freizeitgelände...

Das Freizeitgelände liegt in einer landschaftlich reizvollen Gegend und bietet die unterschiedlichsten...

i
Foto: Birgit Frauenstein,
Olbernhau

Sankt Georg Kirche Pfaffroda ...

Die Sankt Georg Kirche zu Pfaffroda erhielt ihre Gestaltung, die sie heute noch im Wesentlichen hat,...
i
Foto: Birgit Frauenstein,
Olbernhau

Evangelisch-Lutherische...

Seit 2006 besteht das Olbernhauer Kirchspiel aus den Gemeinden Olbernhau, Pfaffroda, Hallbach,...
i
Foto: Udo Brückner,
Olbernhau

Bahnhof Olbernhau ...

Der Olbernhauer Bahnhof wurde 1875 übergeben und ist seit dem die Anbindung nach Chemnitz.

...
i
Foto: Matthias Drechsel,

Eidechsenbrücke ...

Alte Steinbogenbrücke auf dem Heuweg zwischen Hörneltanne und Schafhübel 

bei Pfaffroda.

...
i
Foto: Matthias Drechsel,

Ornamentpflanzung ADvS ...

Die im Pfaffrodaer Revier vorhandenen Waldwiesen stellen auf Grund der langjährigen extensiven Nutzung...

i
Foto: Anke Eichler,
Olbernhau

Museum Olbernhau - Ein Museum...

Der hölzerne Herr mit Brille, Schreibfeder und Stehpult auf dem Windspiel an der schlichten Fassade des...
Olbernhau

Polizeihistorisches Museum...

Das kleine Museum hat sich die Erhaltung, Aufarbeitung und Dokumentation historischer Zeitzeugen für...
Olbernhau

Ferienwohnung Drechsel ...

Olbernhau Mitten im Erzgebirge

Im Sommer bieten sich die Wälder und Täler um Olbernhau 
hervorragend für...

i
Foto: Jan Ehnert,
Olbernhau

Königseiche am Markt von...

Aus Anlass der 50. Regierungsjubiläums von König Friedrich August der 1. von Sachsen wurde 1818 auf dem...
Start Museum am Markt Olbernhau
Destination Museum am Markt Olbernhau

Directions

Ausgangspunkt:

Olbernhau Abzweig Bärenbach von der Jahnstraße

Parkmöglichkeit

Wegeverlauf (Rundwanderweg) Markierung (grün):

Die Jahnstraße führt uns ins Bärenbachtal, nach dem Sportplatz halten wir uns nach links. Den Bärenbachteich lassen wir rechts liegen, die Forstsraße führt leicht bergauf in den Wald. Der Bärenbach wird überquert, an der nächsten Kreuzung (Schutzhütte) führt der Weg weiter bergauf in Richtung Clemensstein. Die Ornamentpflanzung A.D.v.S  (Alfons Diener von Schönberg) wird vorher passiert.  Am Clemensstein halten wir uns in Richtung Schönfeld. Die Straße führt über Schönfeld nach Pfaffroda begab. Die Straße S 216 wird ca. 100m begangen, danach führt eine Allee zwischen beiden Teichen zum Schloß Pfaffroda. Im Schlossbereich findet man die Kirche mit Silbermannorgel  und ein Museeum (DDR Geschichte). Im Schlosspark befindet sich die Gruft der von Schönberg. Vom Schloß gehen wir in Richtung Pfarramt. Wir umrunden den Schloßteich, danach biegen wir auf den Rundweg in Richtung Schafhübel ein Markierung (grün). Nach dem Schafhübel kommen wir auf die Alte Poststraße vorbei an der Geißelbachwiese. Ab der Kleinen Linde führt der Weg wieder bergab auf die Saydaer Straße. Danach stößt man am Wegweiser auf die Jahnstraße, der wir zum Ausgangspunkt folgen.

Podrobnosti

Zdatnost
Obtížnost
Zkusenosti
Venkov
Nejlepší sezóna
, , , , , , , , , , ,
Height
629 m
479 m

vlastnost

aussichtsreich
Einkehrmöglichkeit
kulturell / historisch
Rundtour
familienfreundlich

Více informací naleznete zde

k detailům

Prezentováno s laskavou podporou:
Mitten im Erzgebirge

Mitten im Erzgebirge

Autor: Matthias Drechsel

Nechte se inspirovat a nezapomeňte si tuto stránku pro vaši návštěvu v Krušných horách.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.