Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Bilanzen des Wandermonitors 2020/2021

26.04.2022

Auf dem Fachforum Wandern 2022 zog man Bilanz. Neben aktuellem zur diesjährigen Wandersaison und dem Zukunftsthema Digitalisierung, wurden die Erkenntnisse aus dem Wandermonitor 2020/21 präsentiert.

So hatten die ansonsten restriktiven pandemiebedingten Beschränkungen eine positive Auswirkung im Sport- und Freizeitbereich. Mit mehr Einschränkungen, zog es auch mehr Menschen zum Wandern in die Natur.

Im Vergleich 2018 zu 2020 haben die Motive „etwas für die Gesundheit tun“ sowie „den Kopf frei bekommen“ an Bedeutung gewonnen.

Zuletzt hat sich gezeigt, dass die im Vorfeld getroffene Entscheidung wandern zu gehen durch das Wetter beeinflusst werden kann. Dies trifft vor allem auf Tageswanderungen und Wanderungen innerhalb eines Urlaubs zu. Handelt es sich allerdings um einen reinen Wanderurlaub hat das Wetter einen geringen Einfluss auf die Realisierung.

Weitere Erkenntnisse und Informationen aus den Umfragen sowie Aufnahmen und Dokumente der letzten Fachforen finden Sie >> hier <<.

 

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.