Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Webinar zur aktuellen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit Tschechien

03.12.2021

In einem Webinar am 06.12. klärt die Außenwirtschaftliche Initiative Sachsen Fragen zu aktuellen Regelungen rund um die grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Die Corona-Pandemie beschäftigt uns weiterhin stark.

Die Einstufung Tschechiens seitens des Robert Koch-Instituts als Hochrisikogebiet und die Einstufung Deutschlands seitens der tschechischen Regierung in die rote Kategorie sorgen bei vielen sächsischen Unternehmen, die tschechische Mitarbeiter:innen beschäftigen bzw. enge Beziehungen mit Tschechien pflegen, weiterhin für offene Fragen und einen erhöhten Informationsbedarf.

Deshalb bieten die Partner der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen (AWIS) interessierten sächsischen Unternehmen am 06.12.2021 um 14:00 Uhr ein kostenfreies Web-Seminar „Sachsen-Tschechien: Aktuelle Regelungen für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit“ an, in dem Ihre Fragen beantwortet werden.

Hierfür werden Marktexpert:innen der sächsischen Industrie- und Handelskammern, der Handwerkskammern und der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer live zugeschaltet, um tagesaktuell zu berichten.

Das kostenfreie Web-Seminar richtet sich an sächsische Unternehmen, die bereits in Tschechien aktiv sind und aktuelle Fragen an die Expert:innen haben – genauso wie an interessierte Unternehmen, die sich erstmals über die Kooperationschancen in Tschechien informieren möchten.

>>Zur Webinar-Anmeldung<<

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.