Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

PERLA CASTRUM – EIN SCHLOSS VOLLER GESCHICHTE

Lassen Sie sich entführen in die bewegte Schloss-, Stadt-, Bergbau und Regionalge­schichte und bestaunen Sie die einmalige erzgebirgische Handwerkskunst im PERLA CASTRUM – Ein Schloss voller Geschichte, der Ausstellung für die ganze Familie.

Der Besuch ist nur mit einem Mund- und Nasenschutz gestattet.

Zudem sind die vor Ort ausgehängten Informationen zu beachten.

Im Schloss Schwarzenberg lockt das städtische Museum PERLA CASTRUM mit einer Ausstellung für die ganze Familie. Zu sehen sind unter anderem die größte Sammlung zur Klöppelspitze im Erzgebirge, Zeugnisse zum traditionsreichen Bergbau und zum regionaltypischen Handwerk. Beeindruckende Exponate zur erzgebirgischen Schnitzkunst des Schnitzers Harry Schmidt sind zu bestaunen und auch in die besondere Geschichte der "Unbesetzten Zeit" 1945 kann eingetaucht werden. Kinder können hier ihren eigenen Schwibbogen gestalten oder im Schlossturm die Geschichte des Schlosses spielerisch entdecken.

Preise

Erwachsene

6,00€

Ermäßigt

3,00€

 

 

Anreise

 

Folgt in Schwarzenberg der Beschilderung Richtung Altstadt.

 

 

Parken

Wir empfehlen die Nutzung des kostenfreien Parkplatzes am Hammerweg, welcher sich direkt unterhalb von Kirche und Schloss befindet.

 Der Aufzug bringt Euch bequem in die Altstadt, die Alternative ist der Fußweg über den Kirchsteig bzw. über die Vorstadt.

Von

Kontakt

Oberes Tor 36 • 08340 Schwarzenberg

+49 (0) 3774/23389 • +49 (0) 3774/762741
perla.castrum@schwarzenberg.dehttp://www.schwarzenberg.de

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.