Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Planetenwanderweg - Zeiss Planetarium Drebach (Für Schatzsucher und Prinzessinnen. Wanderungen mit Kindern)

In 90 Minuten durch das Weltall - erkunden Sie unsere kosmische Heimat. Der Planetenwanderweg zwischen Ehrenfriedersdorf und Drebach lädt Sie zu einer Wanderung ein. Dabei erhalten Sie eine realistische Vorstellung von den Entfernungs- und Größenverhältnissen im Sonnensystem

 

 


Im Maßstab 1 : 1 Milliarde dargestellt sehen Sie die Sonne als einen Ball von 1,40 m Durchmesser, der Zwergplanet Pluto bringt es gerade mal auf 0,3 cm. Alle Planeten werden in der richtigen Größe gezeigt und auch die Entfernungen entsprechen dem Maßstab. Der Wegverlauf bietet Ihnen einen Ausblick auf das Greifensteingebiet und den Erzgebirgskamm. Sie können Ihre Tour sowohl an der Sonne in Ehrenfriedersdorf als auch am Pluto am Zeiss-Planetarium in Drebach beginnen.

Markierung: Planetenwanderweg und weiß-grün-weiß

Details zur ausgewählten Route

Schwierigkeit leicht
Strecke 6,0 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 130 m
Abstieg 72 m

Wegpunkte

i
Foto: Zeiss Planetarium Drebach
Drebach

Zeiss Planetarium mit...

Direkt am Rande der Milchstraße lädt das Zeiss-Planetarium Drebach alle kleinen und großen Sterngucker...

Start an Sonne-Station: 09427 Ehrenfriedersdorf, Seifentalstraße bzw. an Pluto-Station: Zeiss Planetarium Drebach, 09430 Drebach, Milchstraße 1
Ziel Ehrenfriedersdorf bzw. Zeiss Planetarium Drebach

Wegbeschreibung

In 90 Minuten durch das Weltall – erkunden Sie unsere kosmische Heimat. Sie erhalten eine Vorstellung von Entfernungs- und Größenverhältnissen in unserem Sonnensystem. Der Planetenwanderweg zwischen Ehrenfriedersdorf und Drebach lädt Sie zu einer Wanderung ein. Im Maßstab 1:1 Milliarde dargestellt, sehen Sie die Sonne als einen Ball von 1,40 m Durchmesser, der Zwergplanet Pluto bringt es gerade mal auf 0,3 cm. Alle Planeten werden in der richtigen Größe gezeigt und auch die Entfernungen entsprechen dem Maßstab. Der Wegverlauf bietet Ihnen einen Ausblick auf das Greifensteingebiet und den Erzgebirgskamm. Sie können Ihre Tour sowohl an der Sonne in Ehrenfriedersdorf als auch am Pluto an der Volkssternwarte beginnen.

Details

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
März , April , Mai , Juni , Juli , August , September , Oktober
Höhe
607 m
483 m

Eigenschaften

aussichtsreich
familienfreundlich
kinderwagengerecht

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Greifensteinregion

Greifensteinregion

Autor: Charles Herold, Stadt Ehrenfriedersdorf

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.