Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Klettern an den Greifensteinen

Wie von Hand geschaffen, säumen 6 Kletterfelsen aus festem Granit die Naturbühne Greifensteine inmitten des Waldes.

 

Diese besonderen Formen der Wollsackverwitterung, bieten Kanten und Absätze mit allen Schwierigkeitsgraden, auch für Kinder geeignet, mit einer max. Höhe von 23 m. Auf jedem Felsen befindet sich ein Gipfelbuch.

Kreuzfelsen und Gamsfelsen dürfen mit Rücksichtnahme auf Veranstaltungen jederzeit zur Ausübung des Klettersports genutzt werden.

Seekofel und Kleiner Brocken, dort ist während der normalen Proben ein ruhiges und rücksichtsvolles Klettern möglich. Kletterverbot herrscht ab 1,5 h vor Hauptproben, Aufführungen und Veranstaltungen.

Stülpnerwand und Turnerfelsen, deren Nutzung ist während der Sommerspielzeit nur an festgelegten Tagen möglich.

Aktuelle Informationen finden Sie auch an den Aushängen oder unter www.dav-chemnitz.de.

Bevor Sie an die Felsen gehen, bitte unbedingt die Infotafel an der Tourist-Information einsehen. Dort werden wichtige Informationen wie Sperrungen angezeigt.

 

Nur Kletterer mit einer der drei Varianten sind befugt, sich an den 4 Felsen (Seekofel, Kleiner Brocken, Stülpnerwand, Turnerfelsen) im Bühnenbereich aufzuhalten:

1. Mitgliedschaft im DAV

2. Mitgliedschaft im CWBV

3. alle nicht zu 1. & 2. zählenden Kletterer füllen die Card aus (Box links neben Eingang Tourist-Information Berghaus)

 

Mit dem Ausweis/ Nachweis der Mitgliedschaft bzw. Abschnitt der Klettercard erkennen Nutzer die Verhaltensregeln an und weisen sich bei Kontrollen aus.

Das Betreten und Benutzen des Geländes dient nur der Ausübung des Klettersports und erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.

Magnesiaverbot

 

Bitte beachten Sie immer die aktuell gültige Sächsische Corona-Schutz-Verordnung und halten Sie bitte genügend Abstand.

Öffnungszeiten

Sonderöffnungszeiten Klettergebiet Greifensteine, Gelände der Naturbühne.

 

Außerhalb der angegebenen Öffnungszeiten ist das Betreten sowie das Klettern im Betriebsgelände der ETO verboten!

 

Bitte beachten Sie immer die aktuell gültige Sächsische Corona-Schutz-Verordnung und halten Sie bitte genügend Abstand.

Preise

kostenfrei

Anreise

Von der Bundesstraße 95, direkt im Stadtzentrum Ehrenfriedersdorf, in die Greifensteinstraße abbiegen. Der Weg zu Greifensteinen ist ausgeschildert.

Parken

Großer befestigter Parkplatz, kostenpflichtig mit Stunden- oder Tagesticket, direkt vor Ort.

Von

Kontakt

Greifensteinstraße • 09427 Ehrenfriedersdorf

01799082819
kletterservice.info@gmx.dehttps://www.dav-chemnitz.de/klettergebiet-greifensteine.html

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Greifensteinregion

Greifensteinregion

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.