Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Erzgebirgisches Freilichtmuseum Seiffen

 

Das 1973 eröffnete Erzgebirgische Freilichtmuseum Seiffen zeigt historische Bauwerke und Werkstätten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.   Den Mittelpunkt der dörflichen Museumsanlage bildet das Original erhalten gebliebene Preißler`sche Drehwerk mit Wasserkraftantrieb.

Eine Stellmacherei und eine Spankorbmacherwerkstatt gehören ebenso zum Rundgang wie ein Bergmannswohnhaus, ein Kleinbauerngut mit Wohnstallhaus und die Massedrücker Werkstatt in einem Doppelwohnhaus. Im Zentrum des Freilichtmuseumskonzeptes steht die erzgebirgische Spielwarenfertigung, die in ihrer Spezifik und Konzentration für einen Teil des Erzgebirges identitätsprägend ist.

 

Hier können sie die ErzgebirgsCard erwerben.

 

 

Öffnungszeiten

Täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr Mittagspause beim Reifendreher 12.00 – 13.00 Uhr geöffnet.

In den Wintermonaten ist das Museum witterungsabhängig geöffnet, jedoch nur von 10.00 bis 16.00 Uhr,  geschlossen am 24., 25., 31.12. und am 01.01.

 

Preise

Erwachsener - 6,00 EUR

ermäßigt - 4,50 EUR (jeweils mit Nachweis: Schüler ab 17 J., Azubis, Studenten bis 35 J., Schwerbehinderte ab 80%, Begleiter von Schulklassen und Kindergruppen)

Kinder - 1,00 EUR (von 4 bis 16 Jahre) ohne Begleitung von mindestens 1 zahlenden Eltern- oder Großelternteil

Kinder (bis 16 Jahre) in Begleitung von mindestens 1 zahlenden Eltern- oder Großelternteil haben freien Eintritt

ErzgebirgsCard

freier EIntritt

Parken

Parkplatz am Museumseingang, auch für Busse

 

Von

Kontakt

Hauptstraße 203 • 09548 Kurort Seiffen

+49 37362 8388 bzw. 17019 • +49 37362 76715
info@touristinfo-seiffen.dehttps://seiffen.de/freilichtmuseum/

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.