Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Knochenstampfe Dorfchemnitz · Heimatmuseum

In der Knochenstampfe, In einem ehemaligen Bauernhof, befindet sich die einzig erhaltene Knochenstampfe im Erzgebirgsraum. Hauptattraktion ist das wasserradgetriebene Stampfenwerk, mit dessen Hilfe Tierknochen zu Dünger zerkleinert wurden.

Ebenfalls findet man hier den ältesten erhaltenen altdeutschen Steinbackofen Sachsens, welcher bereits 1585 gebaut wurde. In mehreren Räumen können zusätzlich verschiedene thematische Ausstellungen besichtigt werden, die eng mit der Geschichte von Dorfchemnitz verbunden sind. Besonders zu erwähnen ist hierbei die Ausstellung zu Ehren von Samuel Freiherr von Pufendorf, dem bedeutendsten Sohn des Ortes. Er wurde 1632 in Dorfchemnitz geboren und erlangte als Rechtslehrer und Historiker Weltruhm auf den Gebieten des Natur- und des Völkerrechts.

 

Preise

Einzelbesucher:

Erwachsene: 4,00 Euro | Ermäßigt*: 2,00 Euro
Familienkarte**: 9,00 Euro

Gruppen ab 10 Personen:

Erwachsene: 3,00 Euro | Ermäßigt*: 1,50 Euro

* gilt für Kinder ab 6 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende, Freiwilligendienste (z.B. Freiwilliges  Soziales/Kulturelles/Ökologisches Jahr, Bundesfreiwilligendienst), Schwerbehinderte
** gilt für 2 Erwachsene mit zur Familie gehörenden Kindern bis 16 Jahre

 

Anreise

A72 aus Richtung Hof oder Chemnitz, Abfahrt Stollberg West S258 Richtung Zwönitz

oder

A4 aus Richtung Erfurt oder Dresden, Abfahrt Hohenstein-Erntthal B180 Richtung Stollberg, Ortsdurchfahrt Stollberg S258 Richtung Zwönitz

Abzweig und Ortsdurchfahrt Brünlos - Neue Thalheimer Straße

Nach Ortsausgang Brünlos rechts abbiegen auf Thalheimer Straße Richtung Dorfchemnitz

In Dorfchemnitz der Ausschilderung "Heimatmuseum Knochenstampfe" folgen

Parken

kostenfreie Parkplätze in begrenzter Anzahl vorhanden

Von

Kontakt

Am Anger 1 • 08297 Zwönitz OT Dorfchemnitz

+49 37754 28 66
knochenstampfe@zwoenitz.dehttp://www.zwoenitz.de/stadtleben/kultur-freizeit/museen/heimatmuseum-knochenstampfe

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Greifensteinregion

Greifensteinregion

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.