Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Erzgebirgisch Kochen und Backen

Traditioneller Genuss für Zuhause

Wussten Sie, dass der Begriff „Kalter Hund“ aus dem Erzgebirge stammt – und zwar genauer gesagt aus dem Bergbau? Hat Sie die Suche nach dem perfekten Stollenrezept für Weihnachten hierher geführt? Oder möchten Sie einfach nur endlich wissen, was „Klitscher“ sind und wie man sie nach erzgebirgischer Tradition zubereitet? Hier werden Sie fündig! Traditionelle Rezepte aus dem Erzgebirge laden zum Stöbern und zum Ausprobieren ein – und lassen Ihnen schon beim Lesen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Guten Appetit im und mit dem Erzgebirge! 

Rezepte zum selber Kochen

Kräftiger Kasslerauflauf

Mit Sauerkraut lassen sich viele köstliche Rezepte einfach & schnell zubereiten, wie dieser leckere Auflauf mit Kassler.

Sauerkraut Klitzscher

Sauerkraut und viele andere milchsauer fermentierte Lebensmittel sind Nahrungsmittel, die dem Körper unglaubliche Energie, Kraft und Gesundheit verleihen können und schon vor vielen Jahrhunderten von unseren Vorfahren hergestellt wurden.

Hei-Sau

Das Kochen und Braten mit Heu gehört in unserem Raum zu den vergessenen Zubereitungsmethoden. Sowohl in der sächsischen Bauernküche als auch in der bürgerlichen Küche des 17. und 18. Jahrhunderts wurden zu Festtagen oder zum Erntedank Gerichte mit Heu zubereitet.

Heidelbeergetze

Lust auf was Süßes? Dann sind Heidelbeergetzen genau das Richtige. Hier finden Sie das Rezept zum selber Kochen!

Stolln Rezept

Der traditionelle erzgebirgische Stollen ist ein typisches Weihnachtsdessert. Hier finden Sie das Rezept zum selber backen!

Eierschecke

Der Lieblingskuchen der Erzgebirger und der Sachsen. Backen Sie ihn doch mal selbst.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.