Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Die Gemeinde Breitenbrunn, im schönen Tal der Kammel, mit ihren Ortsteilen Bedernau, Loppenhausen und Breitenbrunn verfügt neben einer guten Fernstraßen- und Bahnverbindung über gepflegte Gasthäuser, Übernachtungsmöglichkeiten und eine intakte Infrastruktur.

Zur Verstärkung ihres Teams sucht die Gemeinde Breitenbrunn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Tourismuskoordinator (m/w/d) für Ganzjahrestourismus

Die Gemeinde Breitenbrunn beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Tourismuskoordinatorin/-en mit 32 Wochenstunden zu besetzen.

Ihre Aufgaben

Der Tätigkeitsbereich umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

 

Erarbeitung einer konzeptionellen Strategie für den Ganzjahrestourismus

touristische Qualifizierung der Gemeinde Breitenbrunn unter der strategischen Ausrichtung der Marke des Tourismusverbandes Erzgebirge

Entwicklung, Betreuung, Umsetzung kommunaler Projekte

Strategische Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Erzgebirge

Vernetzung regionaler touristischer Leistungsträger

Pflege des touristischen Web-Auftritts des Gemeindegebietes

Entwicklung von zielgruppengerechten Angeboten

Koordinierung ehrenamtlicher Vereinsarbeit

Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen, u.a. zur Aufrechterhaltung und zum Ausbau des ehrenamtlichen Engagements

fachliche und rechtliche Besetzung der zertifizierten Gästeinformation

regelmäßige Qualitätssicherung der zertifizierten Gästeinformation (Teilnahme an Schulungen, Weiterbildungen)

Qualitätsmanagement der Wegeinfrastruktur

Überwachung der Leistungserbringung zu kommunalen touristischen Abgaben

 

Es ist vorgesehen, dieser Stelle weitere Aufgabengebiete zuzuordnen.

 

Grundsätzlich ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Tourismusfachwirt/-in oder Studienabschluss in Tourismuswirtschaft erforderlich

Ihr Profil

Als persönliche Voraussetzungen werden erwartet:

Erfahrungen im Destinationsmanagement bzw. im Aufbau und Pflege touristischer Netzwerk

mindestens 2 Jahre Berufserfahrung

betriebswirtschaftliche Kenntnisse

tschechische Sprachkompetenz

hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative sowie sicheres Auftreten

einen sicheren Umgang mit einschlägiger PC Software

Sprachkompetenz der englischen Sprache in Wort und Schrift

touristische Kenntnisse der Region Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten (Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdienst)

Führerschein der Klasse B

Wir bieten

Als persönliche Voraussetzungen werden erwartet:

befristeter Arbeitsvertrag für 3 Jahre mit Option der Verlängerung

eine Vergütung nach TVöD

hervorragendes Arbeitsumfeld

Arbeit im Team

kurze und schnelle Entscheidungswege mit den verantwortlichen Entscheidungsträgern

Jetzt bewerben!

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte an die:

Gemeindeverwaltung Breitenbrunn

Hauptstraße 120

08359 Breitenbrunn 

 

oder per E-Mail an:

gemeinde@breitenbrunn-erzgebirge.de

 

Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen Bewerbungsunterlagen nur zurückgeschickt werden können, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Andernfalls werden die eingereichten Unterlagen 3. Monate nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.