Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Kirche Brandow CS

www.olbernhau.de/de/brandov-cz

Der tschechische Nachbarort von Olbernhau ist Brandov (Brandau). Der kleine Ort, der auf der Landkarte zu dreiviertel von Olbernhau Umgeben ist, kann über den Grenzübergang Grünthal erreicht werden.  Der Ort liegt an den Grenzflüssen Flöha, Natzschung und Schweinitz. In Brandov wurde bis 1924 Anthrazitkohle gefördert. Der „Glückauf-Schacht“ war durch eine Seilbahn mit Olbernhau verbunden. Hier wurde die meiste Kohle herübergebracht und unter den Namen „Olbernhauer Anthrazitkohle“ vermarktet.Die Barockkirche zählt heute zu den Sehenswürdigkeiten von Brandov. Zudem hat der rund 250 Einwohner zählende Ort einen Skilift und ist in erster Linie ein Erholungsort. Von Brandov aus hat der Wanderer und Radfahrer den wohl mit schönsten Ausblick auf Olbernhau.

Kontakt


Více informací naleznete zde

k detailům

Prezentováno s laskavou podporou:
Stadt Olbernhau

Stadt Olbernhau

Nechte se inspirovat a nezapomeňte si tuto stránku pro vaši návštěvu v Krušných horách.

Poznamenali jste si tuto stránku!

Ke správě vašeho seznamu poznamenání nebo k opětovnému prohlédnutí stránek, jděte na Plánovač cesty.