Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Königseiche am Markt

Aus Anlass der 50. Regierungsjubiläums von König Friedrich August der 1. von Sachsen wurde 1818 auf dem Olbernhauer Markt diese Königseiche gepflanzt.

Die auf den noch heute vorhandenen Kellergewölben unter der Marktplatz stehende Eiche hat sich in den 200 Jahren prächtig entwickelt. Der unter Naturschutz stehende Baum auf der Mitte des Platzes wird durch vier Linden eingerahmt. Direkt am Markt befindet sich das Museum Olbernhau, die Stadtkirche und Geschäfte.

Kontakt

Markt 7 • 09526 Olbernhau


Více informací naleznete zde

k detailům

Prezentováno s laskavou podporou:
Stadt Olbernhau

Stadt Olbernhau

Autor: Matthias Drechsel

Nechte se inspirovat a nezapomeňte si tuto stránku pro vaši návštěvu v Krušných horách.

Poznamenali jste si tuto stránku!

Ke správě vašeho seznamu poznamenání nebo k opětovnému prohlédnutí stránek, jděte na Plánovač cesty.