Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Zeiss-Planetarium und Sternwarte in Schneeberg

Sterne, Planeten und Galaxien zum Greifen nahe!

Die unendlichen Weiten des Weltraums - in der Sternwarte in Schneeberg sind sie zum Greifen nahe. In klaren Nächten rücken mit dem größten Fernrohr Sachsens bis zu 70 Millionen Sterne ins Beobachtungsfeld. Das 600 Millimeter-Spiegelteleskop zeigt Sterne, Planeten mit deren Monden, gigantische Gasnebel, riesige Kugelsternhaufen und ferne Galaxien so klar, dass Sie meinen werden, Sie befänden sich mitten im Weltall: bei einem optischen Spaziergang zwischen Mondgebirgen und Mondkratern, einem Besuch beim Jupiter oder auf dem Mars, einem Blick auf faszinierende Gasnebel und unvorstellbar ferne Galaxien. Beim neuen 360-Grad-Erlebnis im Zeiss-Planetarium können die Besucher die Faszination des Weltalls hautnah erleben: fremde Planeten, unvorstellbar große Galaxien und schwarze Löcher und dies in einer völlig neuen Sehqualität. Das Planetarium wurde mit einem Ganzkuppelprojektions-System ausgestattet, das auf der Basis von 6 Full-HD-Beamern mit Weitwinkelperspektive und einem leistungsstarken Steuerungs-PC arbeitet. Damit steht eines der schärfsten Planetarien Europas nunmehr auch in Schneeberg.

Preise

Erwachsene: 5,00 Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: 2,50 Euro
Gruppe ab 10 Personen: 4,50 Euro
Familienkarte: 12,50 Euro (2 Erw. + bis max. 8 Kinder 3 bis 16 Jahre)
Schulklasse pro Person: 2,00 Euro (incl. Begleitperson)
Errmäßigungsberechtigte: 2,50 € (Personen unter 18 Jahren, Schwerbehinderte, Auszubildende, Studenten sowie Empfänger von Leistungen gemäß SGB II und SGB XII)

Kontakt

Heinrich-Heine-Str. 13a • 08289 Schneeberg

(0049) 3772 22439 • (0049) 3772 22440
sternwarteschneeberg@t-online.dehttp://www.sternwarte-schneeberg.de

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises

kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.