Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Museum im Schloss Wolkenstein

Die Burg Wolkenstein, meist jedoch Schloss Wolkenstein genannt, ist eine hochmittelalterliche Burg in der Stadt Wolkenstein. Seit 1963 befindet sich hier u.a. das Museum Schloss Wolkenstein

Der Südflügel des Schlosses ist im 16. Jahrhundert durch den Umbau der vermutlich in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts erbauten Burg zum Schloss entstanden. Aus dieser Zeit stammen original erhaltene Holzbalkendecken und Wandmalereien im Fürstensaal, der bei Führungen und Ausstellungen oder ähnlichen Anlässen zugängig ist. Im Museum erfährt man Interessantes zur Geschichte von Stadt und Schloss. Neben einem Stadtmodell sind Zeugnisse früher ansässiger Handwerkszünfte (Schuhmacher, Posamentierer) sowie Lichterhäuser und Pyramiden als seltene Exponate traditioneller erzgebirgischer Volkskunst zu sehen. Die kleine, einzigartige Ausstellung "Land der Amethyste" beeindruckt nicht nur Mineralienkenner.

Öffnungszeiten

Di - So / feiertags 10.00 - 17.00 Uhr, Führungen (bitte vorher anmelden), auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich! Schließtag: 24. Dezember

Kontakt

Schlossplatz 1 • 09429 Wolkenstein

+49 (0) 37369 87123
info@stadt-wolkenstein.dehttp://www.stadt-wolkenstein.de

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Autor: Ronny Schwarz

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.