Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Wildromantisches Zschopautal - Burgen, Schlösser, Aussichten

Die Motorradstadt Zschopau lädt alle Biker herzlich ein, die Region und die Geburtsstätte des sächsischen Motorradbaus zu erfahren. 


 Ausgehend von der Motorradstadt Zschopau, ist das erste Etappenziel der Aussichtsturm Gelenau. Oberhalb des Sportplatzes am "Sportareal Erzgebirgsblick", steht etwas versteckt der 27,5 m hohe Aussichtsturm . Vom Aussichtsplateau, das über 136 Stufen ereicht wird, eröffnet sich ein beeindruckendes Panorama des mittleren und westlichen Erzgebirges bis zu den Grenzregionen nach Tschechien und den Höhenzügen um die Augustusburg.

Weiter geht es Richtung Thum. Wir machen einen Abstecher über Jahnsbach zum Geyrischen Teich. Ebenfalls lohnenswert ist die Fahrt hinauf zum Aussichtspunkt "Greifensteine". Über den Giftmehlweg geht es weiter nach Ehrenfriedersdorf. Wir wollen hinauf zum nächsten Aussichtspunkt auf dem Sauberg. Hier befindet sich ein Besucherbergwerk, die Zinngrube Ehrenfriedersdorf.

Über den "kalten Muff" erreichen wir die Bergstadt Wolkenstein.  Ihr Wahrzeichen, das Schloss Wolkenstein thront über der Stadt. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick auf das Tal und die "Wolkensteiner Schweiz".

Von nun an folgen wir der Zschopau flussabwärts durch das wildromantische Zschopautal und gelangen zur Burg Scharfenstein, der Heimat des Robin Hood des Erzgebirges - Karl Stülpner. Von Burg Scharfenstein ist es nur ein kurzer Ritt entlang der Zschopau zurück zur gleichnamigen Stadt. 

Wir lassen den aussichtsreichen Tag mit einem letzten Aufstieg auf den Bergfried "Dicker Heinrich" auf Schloss Wildeck ausklingen und werfen einen letzten Blick auf das wildromantische Zschopautal.

Details zur ausgewählten Route

Strecke 53,4 km
Dauer 50 m
Aufstieg 956 m
Abstieg 956 m

Wegpunkte

i
Foto: Thomas Jäger, Berggrabebrüderschaft Ehrenfriedersdorf e. V.
Ehrenfriedersdorf

Aussichtsfelsen Greifensteine...

Die Greifensteine sind ein beliebtes Ausflugsziel. Vom Aussichtsfelsen bietet sich ein Panoramablick...
i
Foto: Nancy Müller, Gemeinde Gelenau
Gelenau/Erzgeb.

Erstes Deutsches...

Im Jahr 1992 als "Erstes Deutsches Strumpfmuseum eröffnet, ist das Museum einzigartig in Deutschland....
i
Foto: Stadt Zschopau Schloss Wildeck,
Zschopau

Bergfried "dicker Heinrich" ...

Der mittelalterliche Bergfried "dicker Heinrich" im Schlosshof von Schloss Wildeck ist einer der...
i
Foto: Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH
Wolkenstein

Wolkenstein, Aussichtspunkte...

Aussicht: Rund um Wolkenstein

i
Foto: Stadt Zschopau Schloss Wildeck,
Zschopau

Motorradausstellung DKW/MZ ...

Beeindruckende Darstellung der Geschichte des Motorradwerkes von DKW und MZ ...
i
Foto: Elena Weber,
Geyer

Bootsverleih und...

mit Ruderboot, Kanu und Floßbau sowie verschiedene Tourenräder, E-Bikes und Mountainbike zum Verleih ...
i
Foto: Patrick Engert, Chemnitz von oben,
Zschopau

Schloss Wildeck ...

Das Schloss Wildeck mit einer wechselvollen Geschichte bietet vom Aussichtsturm "Dicker Heinrich" einen...
i
Foto: Dirk Rückschloß, Stadt Wolkenstein
Wolkenstein

Museum im Schloss Wolkenstein...

Die Burg Wolkenstein, meist jedoch Schloss Wolkenstein genannt, ist eine hochmittelalterliche Burg in...
i
Foto: Ronny Schwarz,
Marienberg OT Lauta

Pferdegöpel auf dem...

Seit Juni 2006 ist der Pferdegöpel als Besucheranlage wieder in Betrieb. Im Frühjahr 2008 konnte das...

i
Foto: Theresa Seidler,
Großolbersdorf

Museum für Nummernschilder...

Auf mehr als 350 Quadratmetern präsentiert sich die einzigartige Geschichte und Entwicklung von...

i
Foto: Burg Scharfenstein
Drebach OT Scharfenstein

Burg Scharfenstein ...

Die Familienburg
i
Foto: Corinna Bergelt,
Gelenau/Erzgeb.

Aussichtsturm Kegelsberg ...

Nach 136 Stufen erwartet Sie in 27,5 m Höhe ein beeindruckender Panoramablick auf das mittlere und...
Start Schloss Wildeck, Motorradstadt Zschopau
Ziel Schloss Wildeck, Motorradstadt Zschopau

Details

Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
April , Mai , Juni , Juli , August , September , Oktober
Höhe
681 m
320 m

Eigenschaften

aussichtsreich
Einkehrmöglichkeit
kulturell / historisch
Rundtour
Gipfel-Tour
Straßenbereifung
Asphalt
individuelle Tour

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Autor: Stadt Zschopau Schloss Wildeck

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.