Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Kirche Nassau

Die erste im Reigen dieser Kleinode des Osterzgebirges ist die Dorfkirche in Nassau. Sie entstand 1526 am Standort eines durch Brand zerstörten Vorgängerbaues. Die neue Kirche in Form der typischen sächsischen Saalkirchen wurde dann im Barock umgebaut. Aus dieser Zeit stammen die Fenstergewände und der Dachreiter. Hauptanziehungspunkt des Inneren ist die 1746-47 entstandene Orgel Gottfried Silbermanns. Die Orgel der Nassauer Kirche zählt nach der Restaurierung von 1998 zu den sehr gut erhaltenen Instrumenten des großen Orgelbauers. Regelmäßig finden Gottesdienste und Konzerte statt.

Kontakt

Nassau • 09623 Frauenstein ST Nassau

035057-51303

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.