i
© Fotolia •
Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Herzlich Willkommen zu unseren Seminaren!

Mit dem Einrichten des touristischen Bildungsnetzwerkes hat der Tourismusverband Erzgebirge e. V. eine Seminarreihe ins Leben gerufen, die Touristikern im Erzgebirge die Möglichkeit bietet, sich ständig weiterzubilden. Der TVE möchte damit den Leistungsträgern der Region Instrumente an die Hand geben, um das eigene Portfolio stärker an die Dachmarke anzubinden und sich im Bereich Servicequalität noch stärker am Kunden zu orientieren.

Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen, liebe Mitglieder, Projekt- und Kooperationspartner, interessante und attraktive Seminare anbieten. Schwerpunkte sind die Bereiche „Service“ und „Innovation“, denn die stetige Serviceorientierung im Dienstleistungssektor und die Entwicklung innovativer und zielgruppenspezifischer Angebote gelten als grundlegend für die Weiterentwicklung unserer Tourismusregion.

Wir freuen uns, dass wir für Sie wieder interessante Referenten gewinnen konnten, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen ganz praxisnah an Sie weitergeben und Ihnen neben Hintergrundinformationen auch aktuelle Trends vermitteln werden. Seien Sie gespannt auf unsere diesjährigen Seminarinhalte.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich direkt online für jedes Seminar anmelden und erhalten umgehend eine Teilnahmebestätigung.

Hier können Sie sich das detaillierte Seminarprogramm herunterladen → Download Seminarflyer.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unseren diesjährigen Seminaren begrüßen zu dürfen!

Outdooractive CMS-Schulungen

Das Outdooractive DMS ermöglicht Ihnen komplexe Outdoor- und Tourismus-Inhalte auf einfache Weise einzugeben und zu verwalten. Bearbeiten und pflegen Sie nach standardisierten Kategorien z.B. Ihre Veranstaltungen, Ausflugsziele, Angebote, Touren mitsamt Verlauf in der Karte, Texten, Bildern oder POIs (Points of Interest) in unserem webbasiertem System. Mit der Ausspielung in das Content-Marketing-Netzwerk der Outdooractive Plattform geben wir Ihren Inhalten die maximale Sichtbarkeit. 

Referentin: Theresa Seidler (Projektmanagerin Online Marketing TVE)
Wann? 
Voranmeldung für die Terminfindung 2019

Weitere Infos & Anmeldung

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Die Profi-Seminarreihe des Tourismusverband Erzgebirge e. V. (TVE) richtet sich vor allem an die Mitglieder, Kooperationspartner und Projektpartner unseres Tourismusverbandes. Teilnehmen kann jeder touristische Dienstleister der Region Erzgebirge, ein Anspruch auf Teilnahme besteht jedoch nicht.

Anmeldung

Eine vorherige Anmeldung ist bei allen Kursen und Veranstaltungen notwendig. Bitte beachten Sie dazu den Anmeldeschluss. Eine Anmeldung ist bis zu drei Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich, wir weisen aber darauf hin, dass die Teilnehmerzahl pro Seminar auf max. 20 Personen begrenzt ist, die Outdooractive CMSSchulung auf max. 12 Personen. Entscheidend für eine Seminarteilnahme ist die zeitliche Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung und die Rechnung.

Mindestbeteiligung

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei allen Veranstaltungen bei 10 Personen, wenn nicht anders angegeben. Der Tourismusverband Erzgebirge e. V. kann wegen mangelnder Beteiligung oder Ausfall eines Referenten vom Vertrag zurücktreten. Angemeldete Veranstaltungsteilnehmer werden gebührenfrei davon in Kenntnis gesetzt. Bereits bezahlte Kursgebühren werden in diesem Fall von uns innerhalb von 14 Tagen erstattet.

Kosten

Auf dem Informationsflyern sind immer die Kosten je Seminar und einem Teilnehmer ausgewiesen. Die Kursgebühren sind jeweils bei den Kursen angegeben und gelten zuzüglich der gültigen Mehrwertsteuer. Die Teilnahme an kostenpflichtigen Veranstaltungen ist erst nach Begleichung der Teilnahmegebühr möglich. Sind keine Kosten angegeben, so ist die Veranstaltung gebührenfrei.

Urheberrechte / Haftung

Alle Urheber- und Schutzrechte für die Präsentationen und sämtliche Unterlagen verbleiben beim Veranstalter bzw. den jeweiligen Weiterbildungseinrichtungen. Die im Rahmen einer Weiterbildungsveranstaltung an die Teilnehmer übergebenen Unterlagen sind ausschließlich der persönlichen Nutzung vorbehalten. Jede weitere Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte oder sonstige Nutzung durch die Teilnehmer – auch auszugsweise – ist nicht gestattet.

Für die Durchführung der Weiterbildungsveranstaltungen werden erfahrene und in den jeweiligen Fachgebieten qualifizierte Referenten ausgewählt. Für erteilten Rat der Referenten, die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Seminarinhalte sowie das Seminarmaterial wird keine Haftung übernommen. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen findet auf eigene Gefahr statt. Eine Haftung durch den TVE oder die Weiterbildungseinrichtungen erfolgt nicht.

Stornierung

Sollten Sie verhindert sein, ist Ihre Abmeldung notwendig, ansonsten fallen die Kurskosten an! Bei Stornierung nach Anmeldeschluss wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Es ist jedoch möglich, dass Sie einen Ersatzteilnehmer schicken.

Partner / Referenten

Verschiedene Veranstaltungen führen wir in Kooperation mit Partnereinrichtungen und Verbänden durch. Die jeweiligen Partner und Referenten sind, soweit bereits bekannt, bei den Veranstaltungen genannt.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.