Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Erfolgreicher Verkauf und professionelle Gästebetreuung

 

In Zeiten der immer zahlreicher und ähnlicher werdenden Produkte und Dienstleistungen bekommt der Verkauf und die Gästebetreuung durch engagierte und kompetente Mitarbeiter, eine immer stärkere Bedeutung im Unternehmen. Wichtig ist es, dass sich die Mitarbeiter ihrer Rolle als Verkäufer bewusst werden, um dieser gerecht zu werden und sie aktiv zu beherrschen.

Durch ein gezieltes Training werden neben dieser Rolle Grundlagen und Techniken eines optimalen Verkäufergespräches von der Begrüßung, über die Bedarfsanalyse und die Behandlung von Einwänden, bis hin zur gekonnten Abschlusstechnik und Verabschiedung vermittelt.

 

Inhalte

  • Meine Rolle als Verkäufer und Gästebetreuer
  • Fachwissen, Produktwissen und Empathie
  • Kreislauf des Verkaufens
  • Gästeerwartungen erkennen, wecken und erfüllen
  • Fragetechniken situationsgerecht und gekonnt eingesetzt
  • Aktives Zuhören
  • Emotionsmanagement im Verkauf und in der Gästebetreuung (AH’s, OH’s, WOW’s)

 

Referent

Alexander Westhäußer

Fachkräfte-Trainer , Marketing- und Vertriebsexperte, Organisationsberater bei der MORITZ Consulting

Als zertifizierter Trainer für das persolog® Persönlichkeits-Modell und Qualitätscoach Servicequalität Deutschland Stufe 1 sowie durch seine Tätigkeiten als Hoteldirektor in der Ferien – und Stadthotellerie und als Marketingdirektor für verschiedene touristische Anbieter verfügt Alexander Westhäußer über langjährige Erfahrungen in der Gästebetreuung.

Termine & Veranstaltungsorte

 

Wann?

17. Mai 2018 

9.00 - 15.30 Uhr

 

Wo?

IHK Chemnitz

Region Mittelsachsen

Halsbrücker Straße 34

09599 Freiberg

 

Kosten

 

Für Mitglieder:  65,00 Euro (zzgl. MwSt.)

Für Nicht-Mitglieder: 130,00 Euro (zzgl. MwSt.)

inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung

 

Zur Seminar-Anmeldung

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

 

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.