Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Social-Media: Mit überzeugendem Storytelling, emotionalen Bildern und smarter Trendanalyse die Aufmerksamkeit unserer Gäste gewinnen!

***Das Seminar ist ausgebucht!***

Aus dem touristischen Bereich sind sie nicht mehr wegzudenken: Täglich werden über Facebook, Instagram, Pinterest & Co. Bilder geliket, Angebote weiterempfohlen oder Veranstaltungen geteilt.
Doch wie können wir unsere Gäste im Social-Media-Marketing gezielt beeindrucken? Mit welchen Inhalten erreichen wir unsere Zielgruppen? Und auf welche Trends sollten wir in der nächsten Zeit Acht geben?
Neben der Klärung dieser spannenden Fragen erhalten Sie auch zahlreiche Tipps & Tricks für die Praxis. Außerdem stehen Ihre ganz individuellen Fragen in diesem Workshop im Vordergrund!

Inhalte

Social-Media-Marketing

  • Zahlen, Fakten und Trends im touristischen Social-Media-Bereich
  • Marketingplanung entlang der Customer Journey – mit welchen Inhalten und auf welchen Social-Media-Kanälen erreichen Sie Ihre Zielgruppe optimal?
  • Praxis-Tipps für die erfolgreiche Nutzung von Facebook, Instagram und Pinterest
  • Individuelle Beantwortung von Fragen während des gesamten Workshops

Referenten

Anne-Kathrin Liebthal verbindet als Beraterin und Referentin ihr Marketing-Wissen mit ihrer Berufserfahrung im Tourismus. Ihr Ziel: erfolgreiche Touristiker und begeisterte Gäste im digitalen Zeitalter. Das gelingt ihr mit praxisnahen Fachvorträgen, kreativen Workshops und bei der Umsetzung von Tourismusmarketing-Projekten. Anne-Kathrin Liebthal ist u.a. tätig für Destinationen, Hotels, Reiseveranstalter und Freizeitanbieter und engagiert sich ehrenamtlich im Tourismusausschuss der IHK Dresden für die Interessen der Branche.

Marcus Lehmann berät Kunden und ist als Kreativchef und Qualitätsmanager Kopf und Herz des Vorlauten Netzwerks. Mit seinen kreativen Ideen und Erfahrungen im Social-Media-Bereich erarbeitet er Kampagnen, Projekte und Konzepte.

Termin & Veranstaltungsort

Wann?

Donnerstag, den 01.10.2020

9.00 - ca. 16:00 Uhr

 

Wo?

GDZ Annaberg-Buchholz - Konferenzraum

Adam-Ries-Straße 16

09456 Annaberg-Buchholz

Kosten

Für Mitglieder:  85,00 Euro (zzgl. MwSt.)

Für Nicht-Mitglieder: 130,00 Euro (zzgl. MwSt.)

inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung

***Das Seminar ist ausgebucht. Leider ist keine Anmeldung mehr möglich.***

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.