Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Blatensky vrch (Plattenberg)

Dem Aussichtsturm auf dem Plattenberg (Blatenský vrch) können Sie bei Ihren Streifzügen durch das Erzgebirge etwa 2 km von Horní Blatná begegnen. Der Aussichtsturm liegt auf der Trasse der beiden beliebten Lehrpfade Vlčí jámy (Wolfspinge) und Plattner Kunstgraben (Blatenský příkop). Eine Rast und ein Aufstieg auf den Turm sind sehr zu empfehlen.

Der 21 Meter hohe steinerne Aussichtsturm wurde im Jahre 1913 auf Initiative des Wintersportvereins aus Horní Blatná erbaut. Der Aussichtsturm gehörte zu einem Hotel uns sollte gemeinsam mit diesem der Entwicklung des Fremdenverkehrs in diesem Teil des Erzgebirges behilflich sein. Das Hotel mit dem Aussichtsturm diente seinem Zweck bis in die 40erJahre, als hier ein Militärsperrgebiet entstand. Wegen seines baufälligen Zustandes musste das Hotel einige Jahre später abgerissen werden. Der Aussichtsturm blieb nur dank der Initiative der Mitglieder des Tschechischen Verbandes der Naturschützer erhalten.

Öffnungszeiten

In den Ferien ist der Aussichtsturm täglich von 9-17 Uhr zugänglich, außerhalb der Sommerzeit zur selben Zeit an den Wochenenden.

Kontakt


Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Autor: Ronny Schwarz

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.