Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Fernwanderweg E3 - Abschnitt Erzgebirge

Der Europäische Fernwanderweg E3 vom Atlantik zum Schwarzen Meer durchquert Spanien, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Deutschland, Tschechien, Polen Slowakei, Ungarn und Bulgarien - ca. 8000 km, etwa 6.950 km markiert, davon 1.100 km durch Deutschland. Im Erzgebirge ist der E3 mit einem blauen Querstrich im weißen Quadrat gekennzeichnet und wird durch das E3-Symbol ergänzt.

        

 


Der E3 führt ca. 250 km durch das sächsische Erzgebirge. Entlang bedeutender Bergstädte wie Schwarzenberg, Annaberg-Buchholz, Marienberg und Altenberg werden Zeitzeugen des Bergbaus erlebbar. Die Tafelberge Scheibenberg (807m) und Pöhlberg (832m), der Auersberg (1018m) und der Kahleberg (905m) sind sprichwörtlich Wanderhöhepunkte der Tour.

Vom vogtländischen Schöneck bis Altenberg im Osterzgebirge ist er als Pauschalangebot "Wandern ohne Gepäck auf dem Bergwanderweg" buchbar. 

Infos: Tourismusverband Erzgebirge - Buchungsservice  (Tel. 03733 1880088)

Details of the selected route

Length 214,9 km
Duration 60:01 h
Ascent 4606 m
Descent 4790 m
Start Schöneck
Destination Altenberg

Details

Height
1007 m
433 m

You can find more information here

to the details

Presented with kind support from:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Author: Ronny Schwarz

Be inspired and remember this page for your visit in the Ore Mountains.

You bookmarked this page!

To manage your wish list or view pages again, go to the travel planner.