Das Erzgebirge
Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Brandtour

Tolle Wanderung mit viel Wissenswertem über das Naturschutzgebiet „Hofehübel“. Einfache Tour auch für sportliche Rollifahrer und Kinderwagen geeignet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Starten Sie entlang der Alten Böhmischen Straße nach Oberkipsdorf. An der Kreuzung geht es gerade aus auf dem Waldparkweg, am Sportplatz vorbei bis zur großen Lichtung. Dort biegen Sie halb rechts auf den unteren Brandweg ab, vorbei an der Schutzhütte (Rastmöglichkeit) bis zur Kreuzung Salzleckengründelweg. Dann geht es einmal links und gleich wieder rechts entlang, weiter auf dem Unteren Brandweg bis Sie wieder an der großen Lichtung (Holzablageplatz) auf dem Hinweg ankommen. Zurück geht es erst auf dem gleichen Weg über Oberkipsdorf bis zum Hochbehälter und dann leicht rechts über die Wiese in die Waldecke (auch einfach am Waldrand rechts hoch gehen) auf den Wanderlehrpfad zurück Richtung Bärenfels. Nun kommen Sie vorbei an „Klotzes Grab“ und dem Kriegs-Gefallenen-Denkmal und zurück zum Forstamt Bärenfels.

Details zur ausgewählten Route

Schwierigkeit mittel
Strecke 9,6 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 288 m
Abstieg 288 m

Wegpunkte

Altenberg OT Bärenfels

Naturhotel Gasthof Bärenfels ...

Lernen Sie die Gastlichkeit in unserem über 346 Jahre alten, liebevoll erhaltenen, historischen Gasthof...

i
Foto: Urlaubsregion Altenberg,
Altenberg OT Bärenfels

Parkplatz gegenüber Gasthof...

Start Forstbezirksgebäude Bärenfels
Ziel Forstbezirksgebäude Bärenfels

Wegbeschreibung

Forstbezirksgebäude Bärenfels - Alte Böhmische Straße - Waldparkweg - Unterer Brandweg - Waldparkweg - Alte Böhmische Straße - Forstbezirksgebäude Bärenfels

Details

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
April , Mai , Juni , Juli , August , September , Oktober
Höhe
659 m
552 m

Eigenschaften

Einkehrmöglichkeit
Rundtour
familienfreundlich

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourist-Information Altenberg

Tourist-Information  Altenberg

Autor: Tourist-Info-Büro Mitarbeiter

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.