Das Erzgebirge
Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Pockau - ein Paradies entdecken

Ein Paradies entdecken - die Seele baumeln lassen

Kurztour: 11 km, Abzweig Görsdorf


Details zur ausgewählten Route

Schwierigkeit mittel
Strecke 14,0 km
Dauer 4:02 h
Aufstieg 185 m
Abstieg 189 m

Wegpunkte

i
Foto: Stadtverwaltung Pockau-Lengefeld,
Pockau-Lengefeld

Museum Kurfürstliche...

Die Kurfürstliche Amtsfischerei von 1653 zählt zu den impopsantesten Fachwerkbauten im Erzgebirge....

i
Foto: Stadtverwaltung Pockau-Lengefeld,
Pockau-Lengefeld

Technisches Museum Ölmühle...

Die einzige von ehemals 16 Mühlen im Mündungsgebiet der Pockau in die Flöha. Im ursprünglichen Zustand...

Start Tourist-Information/Rathaus Pockau-Lengefeld, Rathausstraße 10, 09509 Pockau-Lengefeld
Ziel Tourist Information/Rathaus Pockau-Lengefeld

Wegbeschreibung

Vom Rathausplatz in Pockau laufen Sie über die Flöhatalstraße (rot, grün, gelb markiert) zu den Wegweisern an der B101. Sie überqueren die Flöhabrücke und biegen nach links (grün) flussabwärts in das urwüchsige Flöhatal ab. Sie erreichen das Mündungsgebiet des Saidenbaches und gehen bergauf (grün) auf einem Naturlehrpfad bis zur begehbaren Mauerkrone der Talsperre Saidenbach. Genießen Sie die Stille vor Ort! Setzen Sie die Wanderung bis Forchheim fort. Auf halber Wegstrecke können Sie die Abkürzung über Höhenweg Görsdorf-Pockau nehmen. Fantastische Aussichten! Überqueren Sie in Forchheim die B101, dann folgen Sie der Wernsdorfer Straße, gehen bergauf durch Gründelwald über Görsdorf nach Pockau,

Details

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
April , Mai , Juni , Juli , August , September , Oktober
Höhe
540 m
383 m

Eigenschaften

aussichtsreich
Einkehrmöglichkeit
Rundtour

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.