Das Erzgebirge
Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Waldgeisterweg

Wandern im Greifensteingebiet


Im Greifensteinwald entlang des Albin-Langer-Weges in Richtung Greifensteine erwartet Sie der Waldgeisterweg. Zum Gruseln ist er aber nicht, denn er zeigt sympathische Holzgesellengeschnitzt aus Baumstämmen. Jedes Jahr erhält die Waldgeisterfamilie „Nachwuchs“. Die neuen Waldgeister werden „getauft“ und  bekommen lustige Namen. Wer nicht auf dem gleichen Weg zurücklaufen möchte, verlässt den Rundwanderweg in Richtung Greifensteine. Nach einem Abstecher zur Stülpnerhöhle können Sie die sieben bizarren Felsen der Greifensteine besichtigen. Waldgeisterwanderungen und Führungen in der Naturbühne Greifensteine können auf Anfrage in der Touristinformation Greifensteine gebucht werden.

Details zur ausgewählten Route

Strecke 1,9 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 51 m
Abstieg 51 m

Wegpunkte

i
Foto: Thomas Jäger, Berggrabebrüderschaft Ehrenfriedersdorf e. V.

Aussichtsfelsen Greifensteine...

beliebtes Ausflugsziel mit Panoramablick über die Waldwipfel des Greifensteingebietes

...
i
Foto: TI Greifensteine
Ehrenfriedersdorf

Tourist-Information ...

Greifensteine - Vielfalt pur - Aussichtsfelsen, Berghaus, Naturtheater, Kletterfelsen ....

...
i
Foto: Dirk Rückschloss, BUR Werbeagentur GmbH
Ehrenfriedersdorf

Naturtheater Greifensteine,...

Märchen, Operetten, Musicals und Oper unter Sternen: das alles finden Sie auf der schönsten Felsenbühne...

Start Parkplatz Skihütte, 09427 Ehrenfriedersdorf, Albin-Langer-Weg
Ziel Parkplatz Skihütte

Wegbeschreibung

Im Greifensteinwald entlang des Albin-Langer-Weges in Richtung Greifensteine erwartet Sie der Waldgeisterweg. Zum Gruseln ist er aber nicht, denn er zeigt sympathische Holzgesellen geschnitzt aus Baumstämmen. Jedes Jahr erhält die Waldgeisterfamilie „Nachwuchs“. Die neuen Waldgeister werden „getauft“ und bekommen lustige Namen. Wer nicht auf dem gleichen Weg zurücklaufen möchte, verlässt den Rundwanderweg in Richtung Greifensteine. Nach einem Abstecher zur Stülpnerhöhle können Sie anschließend die sieben bizzaren Felsen der Greifensteine besichtigen. Waldgeisterwanderungen und Führungen in der Naturbühne Greifensteine können auf Anfrage in der Touristinformation Greifensteine gebucht werden.

Details

Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
Januar , Februar , März , April , Mai , Juni , Juli , August , September , Oktober , November , Dezember
Höhe
646 m
595 m

Eigenschaften

Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Greifensteinregion

Greifensteinregion

Autor: Charles Herold, Stadt Ehrenfriedersdorf

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.