i
Foto / Detlev Müller •
Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Erzgebirgische Traditionen und Techniken

Wo sich kleine und große Handwerker ausprobieren

Holzfiguren, Räucherkerzen und Schwibbogen wecken sofort die Sehnsucht nach dem Erzgebirge. Wussten Sie, dass Sie die noch heute gepflegten Traditionen und Techniken selbst lernen können – und bleibende Werte schaffen? Werkstätten und Museen laden nicht nur zum Anschauen, sondern zum Selbst-Ausprobieren ein: Kinder und Eltern testen hier mit Fantasie und Geschick die eigenen Fähigkeiten und legen selbst Hand an für den eigenen Räuchermann oder Nussknacker. Die Schauwerkstätten des Erzgebirges statten Sie in vielfältigen Kursen mit neuer Kunstfertigkeit aus – im Schnitzen, Drechseln, Filzen, Klöppeln und vielem mehr. Werkeln Sie los!

i
Foto: Wendt & Kühn KG
0,50 €

Auf der Kreativ-Galerie

Sie kreieren Ihr ganz persönliches Schmuckstück und schaffen sich eine unverwechselbare Erinnerung an...

i
Foto: Jürgen Huss, Neudorf
10,00 €

Weihrichkarzl selbst herstellen

Alle Zutaten werden wie beim Plätzchenbacken zu einem ausrollbaren Teig gemischt, der zuvor mit einer...

i
Foto: Katja Klaus, Stadt Geyer,
01.01.2019 - 31.01.2020 Geyer

Erzgebirgssouvenir für Kinder

Kinder können sich in ca. 20 Minuten ein kleines Erzgebirgssouvenir selbst fertigen.

...
i
Foto: Detlev Müller,
01.12.2019 - 31.12.2020 Dorfchemnitz

Beim Kettensäger in Blockhausen

Veranstaltungen und Schnitzkurse beim Sauensäger Andreas Martin in Blockhausen

...
i
Foto: Holzbildhauer Lars Neubert Schneeberg,
02.12.2019 - 31.01.2021 Schneeberg

Workshops, Schnitz- und Drechselkurse in der...

Unter dem Motto: „Gemeinsam etwas erleben, Neues lernen, sich gegenseitig inspirieren, anspornen und...

i
Foto: Holzbildhauer Lars Neubert Schneeberg,
02.12.2019 - 01.02.2021 Schneeberg

Kurse im Schnitzen, Drechseln und Bemalen -...

Unter dem Motto: „Gemeinsam etwas erleben, Neues lernen, sich gegenseitig inspirieren, anspornen und...

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.