Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Weihnachtsschau im „Depot Pohl-Ströher“ in Gelenau

Ausstellung

28.1., 10:00–18:00 Uhr

Schätze mit Geschichte zeigt das „Depot Pohl-Ströher“ in Gelenau in seiner jährlichen Weihnachtsschau. Vom 26. November 2021 - 30. Januar 2022 bestaunen Sie erzgebirgische Volkskunst, darunter bergmännische Geduldflaschen und Zinnfiguren, eine einmalige Sammlung an Pyramiden und Deckenleuchtern sowie große mechanische Heimat- und Weihnachtsberge.

Die Sonderausstellung zeigt in diesem Jahr insbesondere "Gesägte Pyramiden", bei der einzigartige Exponate aus verschiedenen Epochen zu bestaunen sind.  Neuzugänge werden präsentiert, u.a. ein weiterer mechanischer Weihnachtsberg aus Buchholz und eine 2.40 m hohe Pyramide mit geschnitzten Figuren. Die Welterberegion wird mit einer Bergparade aus Zinn vor historischer Kulisse gewürdigt.

Weiterhin bietet die Welt der historischen Kinderfahrzeuge genügend Gelegenheit in Träumen zu schwelgen. Eine Auswahl von 120 Fahrzeugen aus der weltgrößten Sammlung dieser Art führt Puppen und Bären auf große Fahrt. Neben drei Fahrzeugen mit Elektroantrieb aus den 1930er Jahren gibt es eine Länderschau.

Händler und Handwerker vermitteln inmitten der liebevoll präsentierten Stücke eine weihnachtliche Stimmung. Die historische Puppenklinik und eine Bärenwerkstatt haben an bestimmten Tagen Sprechstunde.

 

 

Öffnungszeiten:

bis 30.11. unter 2G-Auflagen geöffnet

 

Alle Termine

  • 28.1., 10:00–18:00 Uhr
  • 29.1., 10:00–18:00 Uhr
  • 30.1., 10:00–18:00 Uhr

Anmeldeinformationen

Tel. + 49 (0) 37297 609985

Der Zugang ist behindertenfreundlich. Ein Personenaufzug ist verfügbar. Eine moderne Behindertentoilette steht zur Verfügung.

 

Preise

Eintrittspreise:

Erwachsene:  7,00 € 

Ermäßigt (Schüler, Auszubildende, Studenten):  5,00 €

Ermäßigte (Schwerbehinderte ab GdB 50% bis 70%):  6,00 €    

Familien:  21,00 €

 

Treffpunkt

Emil-Werner-Weg 96
09423 Gelenau


Webseite : http://www.lopesa.de

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Greifensteinregion

Greifensteinregion

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.