Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

AUSSTELLUNG - Fotocollagenausstellung "Israel lebt"

Ausstellung

28.3. – 24.7.

Am Karfreitag, 15.04. und am Samstag, 16.04.2022 bleibt die Marienberger Kultureinrichtung „Die Hütte“ im Ortsteil Pobershau krankheitsbedingt geschlossen.Wir bitten um Verständnis und freuen uns am Ostersonntag, 17.04.2022 und am Ostermontag, 18.04.2022 in der Zeit von 13:00 bis 17:00 Uhr auf Ihren Besuch!

 

Sonderausstellung  in der Galerie "Die Hütte".

Di - So, Feiertage 13 - 17 Uhr

Andreas Schroth nimmt Sie mit auf eine Reise nach Israel – eine Reise voll einzigartiger Begegnungen, wie grandiose Landschaften und Städte, historische Denkmäler, sowie hiesige Flora und Fauna. Alles vereint er in Fotocollagen, die damit eine ganz eigene Entdeckung Israels widergeben.

In Chemnitz gebürtig, liegen die Wurzeln des Ausstellers Andreas Schroth in Israel. Seit 2002 zieht es ihn regelmäßig in das Land des Gottesvolkes.

Auf Anregung der jüdischen Gemeinde in Chemnitz, entstehen seitdem Fotocollagen, die erstmalig 2010/2011 zu sehen waren. Diese Bilder wandern inzwischen zu verschiedenen Ausstellungsorten und werden regelmäßig um neue Collagen ergänzt. Für die Ausstellung hier in Pobershau entstanden zwei spezielle Bilder mit den Titeln: „Wider das Vergessen“ und „Das Leben geht weiter“, die hier zum ersten Mal ausgestellt werden.

Anmeldeinformationen

Tel.: 0 37 35 - 6 25 27
E-Mail: die-huette@marienberg.de

Preise

Sonderausstellung
Erwachsene 2,00 €
Ermäßigt      1,50 €
(Schüler, Auszubildende, Studenten)

Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre freier Eintritt
Gruppen ab 10 Personen: 10 % Ermäßigung

Museumsführung:  15,00 € 
(Anmeldung erforderlich)

Treffpunkt


09496 Marienberg, OT Pobershau


Webseite : http://www.marienberg.de/bergstadtkultur/museen/galerie-die-huette/

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Stadtverwaltung Marienberg

Stadtverwaltung Marienberg

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.