Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Kirchenführung in der Stadtkirche Lauenstein

Führung

11.10., 14:00–15:00 Uhr

Erleben Sie einzigartige Sandsteinarbeiten der Pirnaer Bildhauerfamilien Michael Schwenke und Lorentz Hörnig. Mit dem prachtvollen Altar, der Kanzel und dem Taufstein ist das Hauptwerk Schwenkes erhalten geblieben. Nicht zuletzt der Bünaukapelle verdankt Hörnig seinen Ruf als "Meister des Details". Die Kirche Lauenstein ist ein Bestandteil des UNESCO Welterbes Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří.

Nach abgeschlossener Renovierung in den Jahren 1997 und 2005 erstrahlt sie in neuem Glanz und erschließt dem Besucher einzigartige Sandsteinarbeiten der Pirnaer Bildhauerfamilien Michael Schwenke (ca. 1563–1610) und Lorentz Hörnig (ca. 1575–1624). Mit dem prachtvollen Altar, der Kanzel und dem Taufstein ist das Hauptwerk Schwenkes erhalten geblieben.

Nicht zuletzt der Bünaukapelle verdankt Lorentz Hörnig seinen Ruf als „Meister des Details“. Von ihm stammen auch die Seitenepitaphien und das Alabasterkruzifix. Eine reiche Deckenbemalung im Chorraum, eine wiederaufgefundene Freske mit der Darstellung der Dreieinigkeit (Gnadenstuhl) und die Jehmlich-Orgel sind weitere Bestandteile in einem überwältigenden Gesamtwerk. Die Orgel ist das Opus 3 der Orgelbaufirma Jehmlich und in gewisser Hinsicht die älteste noch bestehende Jehmlich-Orgel, aber irgendwie ist sie das natürlich auch nicht mehr komplett. Da diese 2003 zu großen Teilen durch einen Brand zerstört wurde, musste 2005 vieles neu gebaut werden und so ist die Orgel auch das Opus 1154 der Firma Jehmlich.

Alle Termine

  • 11.10., 14:00–15:00 Uhr
  • 13.10., 14:00–15:00 Uhr
  • 18.10., 14:00–15:00 Uhr
  • 20.10., 14:00–15:00 Uhr
  • 25.10., 14:00–15:00 Uhr
  • 27.10., 14:00–15:00 Uhr
  • 1.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 3.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 8.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 10.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 15.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 17.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 22.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 24.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 29.11., 14:00–15:00 Uhr
  • 1.12., 14:00–15:00 Uhr
  • 6.12., 14:00–15:00 Uhr
  • 8.12., 14:00–15:00 Uhr
  • 13.12., 14:00–15:00 Uhr
  • 15.12., 14:00–15:00 Uhr

Preise

Erwachsene 3,00 €
mit Gästekarte 2,50 €

Kinder bis 14 Jahre 1,00 €

Familienkarte 8,00 €

Besichtigung ohne Führung 2,00 € - sonntags von 14:00 - 15:00 Uhr

Fotoerlaubnis 1,00 €

Treffpunkt

Markt 1
01778 Altenberg ST Lauenstein

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourist-Information Altenberg

Tourist-Information Altenberg

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.