Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Oederan, die Stadt des Klein Erzgebirge

Das ganze Erzgebirge an nur einem Tag erleben? Im ältesten und größten Miniaturpark Deutschlands, dem Klein-Erzgebirge Oederan, ist das möglich.

 Mit über 200 zauberhaften Modellen aus Holz wird das Erzgebirge, auch über die Staatsgrenzen hinaus, für Sie erlebbar. Einen ganz besonderen Schatz bildet die Sonderausstellung »Bergbau«. Hier kann man dreizehn, meist auch original erhaltene technische Denkmäler und Stätten des Montanwesens bestaunen, das die Entwicklung des Erzgebirges zu einer einzigartigen Kulturlandschaft entscheidend prägte. In der WEBEREI | Museum Oederan lassen originale Webstühle Textil- und Technikgeschichte lebendig werden. Ob gewebte Tasche oder Schal – wer selbst einmal das Weben ausprobieren möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

Sehenswertes:

•Wuschels Wanderweg – GeoCaching in OederanÜber 50 Caches auf einem 28 km langen Weg durch und um Oederan
• DIE WEBEREIMuseum Oederan, Webtechnik aus zwei Jahrhunderten und Stadtgeschichte unter einem Dach vereint. Wer möchte, kann selbst das Weben ausprobieren.
• Stadtkirche mit Silbermannorgel
• Dorfmuseum GahlenzÖff nungszeiten: Dienstag – Donnerstag 9 – 16 Uhr und Sonn-tag 14 – 17 Uhr (März bis Oktober); in einem alten Dreiseitenhof wird traditionelle Landwirt schaft und bäuerliches Handwerk lebendig
• Erlebnisbad Oederan
• Familien- und Erlebniswelt mitten im Stadtzentrum

Mitglied im Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Kontakt

• 09569 Oederan


https://www.oederan.de/

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.