i
Foto / Sandro Linder - S-Print •
Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Kurorte im Erzgebirge

Thermalquellen und saubere Luft

Altenberg, Bad Schlema, Kurort Oberwiesenthal, Kurort Warmbad, Thermalbad Wiesenbad – gleich fünf Kurorte stehen Ihnen im Erzgebirge zur Linderung von Beschwerden aber auch zum entspannenden Wellnessurlaub abseits der Alltagshektik zur Verfügung. Im Radonheilbad Bad Schlema kommen Ihre Selbstheilungskräfte wieder in Schwung – und Sie in Bewegung beim Wandern, E-Biken oder Golfen in wunderschöner Landschaft. Neue Energie schöpfen Sie im Kneipp-Kurort Altenberg im Osterzgebirge – auch dank des ausgebauten Terrainkurwegenetz in ursprünglicher Natur und der Wassertretbecken. Im Staatlich anerkannten Kurort Thermalbad Wiesenbad ist schon der Name Programm: heilendes Thermalwasser, reine Luft und gesunde Kräuter sind die Protagonisten Ihres Gesundheits- und Wellnessurlaubs. Sachsens älteste und wärmste Heilquelle sprudelt für Sie in Kurort Warmbad/Wolkenstein – spüren Sie ihre Kräfte in der Silber-Therme Warmbad oder bei einer Trinkkur. Hoch hinaus geht es für Sie und Ihre Gesundheit im Kurort Oberwiesenthal. Die höchstgelegene Stadt Deutschlands am Fuße des Fichtelbergs ist Staatlich anerkannter Luftkurort und bietet Ihnen jede Menge Walking- und Wanderstrecken sowie im Winter perfekten Ski- und Loipenspaß.

Kurorte im Erzgebirge

i
Blick auf Schlema ()
Bad Schlema

Seit Oktober 2004 ist Bad Schlema staatlich anerkanntes Radonheilbad. Radon gilt als Heilmittel und Stimulus körpereigener...

i
Thermalbad Wiesenbad - Gesellschaft für Kur und Rehabilitation ()
Thermalbad Wiesenbad

Sehenswertes: Aussichtspunkt Bastei, Bismarckturm, Himmelmühle, Kurpark Wiesenbad, Schandstein im Frauenholz, Schokoladenfelsen,...

i
Luftbild Warmbad (BUR Werbeagentur GmbH/Dirk Rückschloss)
Warmbad

Der Kurort Warmbad, Ortsteil der Bergstadt Wolkenstein, liegt in landschaftlich reizvoller Lage im Herzen des Mittleren Erzgebirges

...

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.