Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Drahtseilbahn Talstation

Die historische Drahtseilbahn verbindet seit über 100 Jahren die Ortsteile Augustusburg und Erdmannsdorf.

Von der Talstation im Ortsteil Erdmannsdorf also autofreie Alternative, um nach Augustusburg zu gelangen.

 

Die Standseilbahn fährt, an einem an einem Seil gezogen, gleichzeitig bergauf und bergab. Eine Fahrt dauert 8 min und gehört zu einem Aufenthalt in Augustusburg unbedingt dazu.
Auf Anfrage ist an der Bergstation eine ca. 10-minütige Besichtigung des Maschinenraumes möglich.

Entweder man unternimmt eine Berg- und Talfahrt, oder man verbindet eine einfache Fahrt mit einem Auf- oder Abstieg auf einem Wanderweg durch den Wald.

(Parallel zur Bahn führt ein Abschnitt (1,5 km) des Zschopautalwanderweges, der im Winter auch als Naturrodelbahn genutzt wird.
Ab Hotel Kunnerstein/Franzosenfriedhof führt der E-Weg durch den Wald nach Erdmannsdorf, und endet nur wenige Meter unterhalb der Talstation der Drahtseilbahn.

Kontakt


drahtseilbahn@t-online.dehttp://dsb.vms.de

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Stadt Augustusburg

Stadt Augustusburg

Autor: Sabine May

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.