Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Welterbe - Wandertouren

Idyllische Landschaften, erfrischende Flusstäler und malerische Ortschaften entlang der deutsch-tschechischen Grenze haben ihren Ursprung in der mehr als 800-jährige Bergbaugeschichte, der das Erzgebirge seinen Reichtum, seinen Namen und seine wirtschaftliche Bedeutung verdankt.  Seit Juli 2019 trägt die Montanregion Erzgebirge / Krušnohoří den Titel UNESCO Welterbe.  Auf gut ausgeschilderten Bergbaulehrpfaden lässt sich die Montanregion individuell entdecken.  Welche der Wandertouren durch einen der 22 UNESCO-Bestandteile führt, zeigen Ihnen die Tourempfehlungen.

i
Foto: Anke Gläßer,
1,6 km 27 m

Bergbausteig - kleine Tour

Diese Wandertour ist ab sofort begehbar und ist komplett neu ausgeschildet.

 

Seinen Namen verdankt...

i
Foto: Anke Gläßer,
14,0 km 3:56 h

Bergbausteig - große Tour

Von 2017-2020 wurde der historische Bergbausteig (kleine Tour) modernisiert und um eine große Tour mit...
i
Foto: E. Schalling,
i
Foto: E. Schalling,
22,0 km 6:12 h

Rund um Seiffen

Markierung: Rundweg roter Punkt im weißen Quadrat
23,1 km 6:20 h

Erster deutscher Glockenwanderweg (Deutschneudorf...

Am 18. April 2015 wurde der erste deutsche Glockenwanderweg eingeweiht. Dieser Erlebniswanderweg von...

i
Foto: Matthias Drechsel,
17,9 km 5:05 h

Bergbaulehrpfad Olbernhau - Brandau

Wegführung:

Markt - Poppsches Gut - Gnade Gottes Erbstollen -Oberneuschönberg - Hirschberg - Brandau -...

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.