Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Freilicht-Weihnachtsberg Schwarzenberg

Weihnachten

28.11.2020 – 21.2.2021

Alljährlich verwandelt sich die Bahnhofstraße am Aufgang zur Altstadt vom ersten Adventssonnabend bis zum Ende der Winterferien in einen überdimensionalen Weihnachtsberg. 40 lebensgroße Holzfiguren zeigen Ihnen erzgebirgstypische Szenen: Neben Klöpplerin, Bergmann, Schmied und Nachtwächter ist beispielsweise auch ein Schlittenfahrer zu sehen.

Der Freilicht-Weihnachtsberg hat selbst keinen unmittelbaren Bezug zur biblischen Weihnachtsgeschichte. Aber der Weg entlang der Figuren führt den Besucher direkt zur sogenannten »Krauß-Pyramide«. Die 7 Meter hohe Ortspyramide wurde 1934 auf Initiative des Schwarzenberger Fabrikanten Friedrich Emil Krauß erbaut. Die Pyramidenfiguren wurden von Paul Lang geschnitzt. Das Gestell und die Flügel der Pyramide sind komplett aus Metall gefertigt.

Vier der fünf Ebenen sind der biblischen Weihnachtsgeschichte gewidmet: jeweils eine Ebene für die heilige Familie, die Weisen aus dem Morgenland, die Hirten und die Engel. Auf einer weiteren Ebene befinden sich vier Bergleute, welche das Weihnachtsgeschehen in Bezug zur Bergstadt Schwarzenberg setzen.

 

Treffpunkt

Bahnhofstraße
08340 Schwarzenberg


Webseite : https://www.schwarzenberg.de/schwarzenberg/

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.