Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Rund um Seiffen

Markierung: Rundweg roter Punkt im weißen Quadrat


Details zur ausgewählten Route

Schwierigkeit mittel
Strecke 22,0 km
Dauer 6:12 h
Aufstieg 597 m
Abstieg 591 m

Wegpunkte

i
Foto: René Gaens, Tourismsverband Erzgebirge e. V.
Kurort Seiffen

Erzgebirgisches...

Spielzeugidylle und weihnachtliche Ausstellungs-Atmosphäre bestimmen den besonderen Reiz des Seiffener...
Kurort Seiffen

Sommerrodelbahn Seiffen ...

Erleben Sie Fun und Action für die ganze Familie auf unserer Sommerrodelbahn im bekannten Spielzeugdorf...

i
Foto: Birgit Knöbel,
Kurort Seiffen

Erzgebirgisches...

Das 1973 eröffnete Erzgebirgische Freilichtmuseum Seiffen zeigt historische Bauwerke und Werkstätten des...

Start Parkplatz am Freilichtmuseum Seiffen, 09548 Seiffen Hauptstr. 203 (wegen guter Parkmöglichkeit empfohlen)
Ziel Parkplatz am Freilichtmuseum Seiffen

Wegbeschreibung

Egal ob Sie fleißige Wanderer sind oder mit der Familie gemütlich das Wanderparadies Seiffen erkunden möchten, diese Tour  garantiert ein abwechslungsreiches Wandervergnügen. Genau das Richtige für eine kleine Entdeckungsreise durch das Spielzeugdorf ist die Wanderung auf dem Rundwanderweg. Dieser schließt alle Ortslagen Seiffens, wie Steinhübel, Heidelberg, Oberseiffenbach und Friedenshöhe, sowie die drei Berge, den Schwartenberg, Ahornberg und Reicheltberg, ein. Sie können die Tour am Freilichtmuseum Seiffen oder auch an beliebiger Stelle beginnen, da dieser Rundweg immer wieder Wege schneidet, die zum Zentrum führen. Aussichtspunkte mit Blick auf Seiffen und die Umgebung machen diese Wanderung zu einem einzigartigen Erlebnis.

Details

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
April , Mai , Juni , Juli , August , September , Oktober
Höhe
782 m
558 m

Eigenschaften

aussichtsreich
Rundtour

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Autor: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.