Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Vom Klein-Erzgebirge nach Freiberg

Es erwartet Sie eine landschaftlich reizvolle, aber auch anspruchsvolle Strecke. Vom Start in Oederan verläuft die Strecke über Görbersdorf und Oberreichenbach nach Kirchbach. Hier führte einst ein Pilgerweg  entlang, der  kürzlich wiederbelebt wurde. Auch lohnt es sich, die Kirche dieser kleinen Gemeinde zu besichtigen. Über Höhen und durch Täler geht die Fahrt weiter durch den Freiberger Wald bis in die Bergstadt   Freiberg.  Wer Zeit dafür hat, findet in der Silberstadt zahlreiche Sehenswürdigkeiten.  Auf der Rückreise gelangen Sie über Wegefarth, Langenstriegis und Schönerstadt wieder nach Oederan.


Start ist in Oederan und der erste Streckenabschnitt führt Sie über Görbersdorf, Oberreichenbach nach Kirchbach. Hier führte einst ein Pilgerweg entlang, der wiederbelebt wurde. In Oberschöna fahren Sie ca 2,7 km die Dorfstraße entlang bis sie scharf links zum Freiberger Stadtwald abbiegen. Wer mag und Zeit hat, kann einen Abstecher in die Bergstadt Freiberg wagen. n einem großen Bogen über Wegefarth, Langenstriegis und Schönerstadt fahren Sie wieder zurück nach Oederan.

Details zur ausgewählten Route

Schwierigkeit schwer
Strecke 52,3 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 696 m
Abstieg 696 m

Wegpunkte

Oederan

Die WEBEREI Museum Oederan ...

Die Weberei - Museum Oederan ist eine eindrucksvolle Sammlung zur sächsischen Webereigeschichte und...


i
Foto: http://www.klein-erzgebirge.de/haus-am-klein-erzgebirge.html
Oederan / Sachsen

Haus am Klein Erzgebirge ...

Direkt am Miniaturpark gelegen, lädt Sie das „Haus am Klein-Erzgebirge“ herzlich ein, zu verweilen und...

Oederan

Dorfmuseum Gahlenz ...

Das Dorfmuseum Gahlenz macht in idyllischem Umfeld erzgebirgisches Brauchtum greifbar sowei die ...

Start Stadtinformation Oederan (bzw. "Klein-Erzgebirge")
Ziel Stadtinformation Oederan (bzw. "Klein-Erzgebirge")

Wegbeschreibung

Straßenführung für Fahrradtour:

Oederan bis Görbersdorf – K 7753, Kirchbach – Oberschöna – S 206Oberschöna – Stadtwald Freiberg, Querung B 173 in Richtung Kleinschirma,Kleinschirma, Wegefahrt, Wingendorf , Bräunsdorf, Riechberg –K 7771, Bockendorf – S 201, Bockendorf – Langenstriegis – K 8206,Querung – S 203, Langenstriegis – K 7706, Schönerstadt – K 7703Für diese Tour können Sie auch GPS-Daten herunterladen:www.bikemap.net/route/1027820 

Verpflegungspunkte

Oberschöna     Die Kutsche (an der B 173

Oberschöna     Rittergutskeller

Oberschöna     Ölmühle

Wegefarth       Bäckerei

Oederan          Haus am Klein Erzgebirge

 

Details

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
April , Mai , Juni , Juli , August , September , Oktober
Höhe
506 m
314 m

Eigenschaften

Rundtour

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Autor: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.