i
Berlin feiert Welterbe im Erzgebirge •
Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Berlin feiert Welterbe im Erzgebirge? Genau! - Grünthaler Dachkupfer war und ist auch heute noch auf den bekanntesten Dächern in Berlin zu finden. Dazu gehören u.a. der Berliner Dom, das Pergamonmuseum oder das Hotel Adlon. Hergestellt wurde das Dachkupfer in der Saigerhütte in Olbernhau im Erzgebirge.

Begonnen hat alles 1537. Durch das Saigerverfahren konnte Kupfer und Silber aus silberhaltigen Kupfererzen getrennt werden. Zeitweise kamen von hier mehr als zehn Prozent des gesamten Silberaufkommens in Sachsen. Die Saigerhütte war auch das Zentrum der Kupferverarbeitung in Sachsen.

Das produzierte Garkupfer wurde in den vier eigenen Hammerwerken mit 15 Hämmern zu Blechen, Kesseln und Stangen bearbeitet. Das erste Walzwerk arbeitete ab 1847. Besonders begehrt war das qualitativ hochwertige Grünthaler Dachkupfer, das sich bereits nach kurzer Zeit mit der unverwechselbaren grünen Patina überzog. Die Saigerhütte ist das einzige erhaltene Beispiel einer solchen Verhüttungsanlage in Europa und kann heute noch besucht werden.

Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří ist ein außergewöhnliches Zeugnis der weitreichenden Einflüsse des Bergbaus auf alle gesellschaftlichen Bereiche, die auch die immaterielle Dimension von lebendigen Traditionen, Ideen und Vorstellungen der erzgebirgischen Kultur verdeutlichen.

[...] Weiterlesen
Freiberg
Freiberg im Silberrausch
ab 195€ für 3 Nächte
Folgen Sie den Spuren des Freiberger Silbers durch den spätmittelalterlichen Altstadtkern. Entdecken Sie silberne Kostbarkeiten sowie Zeugnisse aus 800 Jahren Bergbautradition im Stadt- & Bergbaumuseum und lassen Sie sich vom Klang der Silbermannorgel im Dom St. Marien faszinieren. Schätze vom unermesslichen Wert sehen Sie bei einer mineralogischen Weltreise in der terra mineralia. Wenn Sie die berühmte „Silberlocke“ entdecken, erwartet Sie ein typisches Freiberg Präsent.
Unsere Leistungen:
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension (Drei-Gänge-Menü) in einem unserer Komforthotels im Herzen der Stadt (Verlängerungsnächte möglich
  • Eintritt terra mineralia, Stadt- & Bergbaumuseum, Dom und Ausleihe Audio Guide (bzw. von Ostersamstag bis Ende Oktober Möglichkeit samstags 14:00 Uhr an öffentlicher Stadtführung teilzunehmen
  • 1 Präsent pro Person
Buchbar vom 01.09.2013 - 31.12.2022

Buchungsservice: +49 (0) 3733 18800-88

Olbernau
Meine Auszeit im Welterbe
ab 219€ für 3 Nächte
Begeben Sie sich auf eine Tour durch die Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří und erkunden die 850-jährige Bergbaugeschichte hautnah. Sie wohnen direkt in der UNESCO Welterbestätte Saigerhütte in der Stadt Olbernhau, einst eine Saigerhütte für die Kupfergewinnung und deren Verarbeitung, heute ein großflächiges Museumsareal mit musealen Einrichtungen und dem schwersten Kupferhammer im Erzgebirge, der Energiezentrale mit funktionstüchtiger Dampfmaschine, einem erzgebirgischen Weihnachtshaus, einem Spielhaus für Kinder, einem Hotel und weiteren gastronomischen Einrichtungen. Von dort aus können Sie während ihrem Aufenthalt in kurzen Fahrtzeiten viele weitere interessante Stätten der Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří besichtigen.
An alles haben wir gedacht:
  • individuelle tägliche Anreise für 3 Übernachtungen ganzjährig in den Monaten von Januar bis November

  • Sie übernachten im stilvollen Premium-Wohlfühlzimmer oder Juniorsuite

  • täglich frühstücken vom Muntermacher-Buffet mit Vitalangebot

  • täglich abendliches 3-Gang-Wahlmenü

  • kostenfreier Eintritt für die Besichtigung des Kupferhammers im Museum Saigerhütte

  • Informationsbroschüre über die UNESCO Montainregion Erzgebirge/ Krušnohoří

  • regional handwerkliches Erinnerungsgeschenk

     

    Diese Angebot finden Sie in der Kategorie "Spezial-Angebote"

Buchungsservice: +49 (0) 3733 18800-88

Neuhausen
Welterbe erleben
ab 165€ für 3 Nächte
Erleben Sie das Erzgebirge kulinarisch und kulturell. Wir machen Sie neugierig auf unsere Erlebnisheimat!
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück vom Büffet

  • 1 x Erzgeb. Bergmanns-Brett´l & Grubenfeuer

  • 1 x zünftiges Klitscheressen mit Lauterbacher Tropfen

  • 1 x Wild aus heimischen Wäldern

  • Führung im Kupferhammer Olbernhau

  • Besuch der Seiffner Bergkirche mit kleinem Orgelspiel

  • Freier Eintritt ins Freilichtmuseum Seiffen mit Reifendrehwerk

     

    Buchbar vom 14.02.2020 - 20.11.2020

    Dieses Angebot finden Sie in der Kategorie "Spezial-Angebote"

Buchungsservice: +49 (0) 3733 18800-88

Unterkünfte finden

Alter der Kinder

Erlebnisse im Welterbe

i
Foto by studio2media
i
Bergstreittag Schneeberg / Foto by Lars Rosenkranz
i
Foto / Bernd März

Welterbe erfahren

i
Foto: Silberstadt® Freiberg_Ralf Menzel, Silberstadt® Freiberg
Freiberg

Silberbergwerk "Reiche Zeche"...

Mit 800 Jahren Tradition und 1.000 Erzgängen ist das Freiberger Silberbergwerk eines der Größten und...

Kirchberg

Historischer Bergbau rund um...

Besucherbergwerk Am Graben; Natur- und Bergbaulehrpfad Zum Hohen Forst Im Hohen Forst, direkt am...
i
Foto: Stadtverwaltung Schneeberg - J. Windisch
Schneeberg

Strandbad Filzteich ...

Für eine aktive Erholung stehen am Filzteich vielseitige Möglichkeiten zur Verfügung.

...
i
Foto: Ingo Seifert, Stadt Schneeberg,
Schneeberg

Fundgrube Wolfgangmaßen ...

Die Grube Wolfgang Maaßen mit ihrem bekannten Pochwerksgebäude befindet sich an der B 169 gegenüber der...

i
Foto: Stadtverwaltung Schneeberg - J. Windisch
Schneeberg

Technisches Museum...

Vom Silber zum Kobaltblau: Ein 6 Meter großes Wasserrad setzt über die Pochwerkswelle die schweren...

Annaberg-Buchholz

St. Annenkirche...

Wo Glaube und Baukunst lebendig werden ...

i
Foto: Stadt Marienberg/ 360 Grad Team
i
Zinnkammern Pöhla / Foto by BUR
i
Frohnauer Hammer / Foto WFE

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.