Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Der Charme und die Geschichte der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří kann am besten bei einer geführten Wanderung erlebt werden. Hier erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte und zu den Traditionen, zur erzgebirgischen Natur und den Besonderheiten der bergbaulichen Kulturlandschaft.  Dabei wird manch Anekdote erzählt und die Aufmerksamkeit auf die mitunter verborgenen Besonderheiten gelenkt.

Ein ganz besonderes Angebot an ausgewählten und geführten Touren halten immer die Wanderwochen im Winter bereit. Durch das östlichste der historischen Bergbaureviere führt in Altenberg die Kohlhaukuppen-Tour. In Frohnau bei Annaberg-Buchholz geht es durch bergbauliche Haldengebiete mit Schneeschuhen auf den Schreckenberg. Im Schein der Grubenlampe führt die Marktfrau Marie auf dem Welterbe-Spaziergang durch Dippoldiswalde und lädt zu einem Besuch im Museum für mittelalterlichen Bergbau ein.  Mit tollen Ausblicken auf die immer noch weihnachtlich beleuchtete Stadt führt die Pyramiden- und Lichtertour von Schwarzenberg nach Bermsgrün.

Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří ist ein außergewöhnliches Zeugnis der weitreichenden Einflüsse des Bergbaus auf alle gesellschaftlichen Bereiche, die auch die immaterielle Dimension von lebendigen Traditionen, Ideen und Vorstellungen der erzgebirgischen Kultur verdeutlichen.

[...] Weiterlesen

Touren mit Welterbe

i
Foto: Urlaubsregion Altenberg,
10,6 km 2:54 h

Bergbau von A - Z (kurz)

Erleben Sie den Bergbau in der Urlaubsregion Altenberg und genießen Sie einmalige Blicke in die...

i
Foto: Gunter Fichte, Förderverein Edle Krone e. V.
22,6 km 6:30 h

Wasser, Silber, Edle Krone ... die Ritter Theler...

Die große Rundwanderung führt über die Talsperre Klingenberg,  entlang der Wilden Weißeritz zum Bahnhof...

i
Foto: 599media/P. Schmidt., Tourist-Information Freiberg
6,4 km 1:37 h

Auf dem Silbernen Panoramaweg (Freiberg)

Durch bedeutende Silberfunde am Fuße des Erzgebirges entstand vor über 850 Jahren die Silberstadt...

i
Foto: E. Schalling,

Jetzt freie Unterkünfte finden

Alter der Kinder
i
Foto: Stadt Marienberg/ 360 Grad Team
i
Zinnkammern Pöhla / Foto by BUR
i
Frohnauer Hammer / Foto WFE

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.