Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Altenberg / Oberbärenburg

Closed

Trotz seiner Überschaubarkeit besitzt das Skigebiet Oberbärenburg im Erzgebirge eine der längsten und steilsten Abfahrts- und Skipisten in der Region rund um das Osterzgebirge. Der Skilift in Oberbärenburg scheint etwas nostalgisch im Vergleich zu den anderen Skiliften der Region, beschert den Skifahrern und Snowboardern allerdings ein längeres Abfahrtsvergnügen und somit Abwechslung beim Skilaufen. Gemütlichere Wintersportler können im Kurort Oberbärenburg einen erholsamen Winterurlaub verbringen. An der zur Stadt Altenburg gehörenden Ortschaft Oberbärenburg starten außerdem zahlreiche aussichtsreiche Winterwanderwege und gespurte Langlaufloipen, die abenteuerliche Winterwanderungen und Langlauftouren durch eine schöne Winterlandschaft ermöglichen. 

0 cm
0/1 open
pistes 0,0 km  open

snow report

  Tal Berg
Snow depth 0 cm 0 cm
Fresh snowfall
Condition of snow
Last snowfall  

lifts

Lift Opened lifts
Cable railway 0/0
Chairlifts 0/0
Surface lifts 0,0 km / 0,6 km

pistes

Difficulty opened km
easy 0,0 km / 0,0 km 
medium 0,0 km / 0,0 km 
difficult 0,0 km / 0,6 km
Skiing/Snowboard  0,0 km / 0,6 km

Details

Après ski
Familys
hiking trails
hiking trails
Ski / Board
Snow park

Skiing/Snowboard

Mit 600 Pistenmetern wartet das Skigebiet Oberbärenburg bei Altenberg mit einer der längsten Skiabfahrten im Osterzgebirge auf. Die Skifahrer und Snowboarder überwinden auf ihrem Snowboard oder ihren Skiern zum Teil relativ steile 150 Höhenmeter. Im Gegensatz zu anderen Skiliften im Erzgebirge besitzt der Skilift Oberbärenburg zwar keine Beschneiungsanlage und wird auch nicht jeden Tag aufs Neue präpariert, aber genau das macht den Charme dieses kleinen aber feinen und nostalgischen Skigebietes aus. Bei guter Schneelage finden die Skifahrer und Snowboarder in der Tat anspruchsvolle und abwechslungsreiche Bedingungen zum Skifahren und Snowboarden vor. 

Winter hiking

Die Wintersportregion rund um Oberbärenburg bei Altenberg besitzt ein ganz besonderes Schmankerl für seine Wintersportgäste. Im Kohlgrund nahe des Skigebiets Oberbärenburg steht die weltbekannte Rennschlitten- und Bobbahn. Der DKB-Eiskanal ist 1413 m lang und gilt mit seinen 18 steilen Kurven als eine der anspruchsvollsten Kunsteisbahnen für Bobfahrer, Rodler und Skeleton-Fahrer. Bekannte Rodel- und Skeleton-Athleten aus Sachsen trainieren im DKB-Eiskanal entweder auf Kufen oder auf Rollen das ganze Jahr über. In der Sparkassen-Biathlonarena Altenberg bei Zinnwald im Erzgebirge finden dagegen Langlauf- und Skating-Fans auf den gepflegten Loipen und Skating-Strecken ihre sportliche Herausforderung. Wer möchte, kann sich auch einmal im Biathlon-Sport ausprobieren. An Muskelkatertagen empfiehlt sich schließlich eine Kremser- und Pferdeschlittenfahrt oder einfach nur eine schöne Winterwanderung durch die Winterlandschaft des Erzgebirges.

Opening hours

 

Arrival

Auf der A17 zur Ausfahrt Bad Gottleuba und weiter über Geising und Altenberg nach Oberbärenburg

Contact

Hinterbärenburger Weg • 01773 Altenberg / OT Oberbärenburg


oberbaerenburg.lift@dv-barth.dehttp://www.altenberg.de; www.wintersport-im-erzgebirge.de

You can find more information here

to the details

Presented with kind support from:
Outdooractive Redaktion

Outdooractive Redaktion

Author: Wiebke Hillen

Be inspired and remember this page for your visit in the Ore Mountains.

You bookmarked this page!

To manage your wish list or view pages again, go to the travel planner.