Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Winterwanderung entlang des Aschergraben

Status: geöffnet

Die Rundwanderung führt Sie entlang des Aschergrabens von Altenberg über Geising und Zinnwald zurück zum Ausgangspunkt. Auf der Tour besteht die Möglichkeit das Besucherbergwerk Zinnwald zu besuchen.


Die Wanderung führt Sie ab dem Bahnhof Altenberg über den Kurparkweg und Querweg zum Sonnenhofweg. Über die Bergstraße gelangen Sie zur B170 welche Sie kreuzen. Folgen Sie dem Schwarzwasserweg in Richtung Geising um den Aschergraben zu errreichen. An diesem Weg finden Sie unter anderem das Goethedenkmal und die alte Bobbahn, welche von der Scharspitze hinab führt. Am Ende des Aschergrabens erreichen Sie das Besucherbergwerk Zinnwald. Von hier aus führt die Wanderung den Langengassenweg hinauf. Biegen Sie dann links auf die K-Schneise ab.  Vor Ihnen befindet sich der Wander- und Loipenparkplatz, queren Sie die B 170. Halten Sie sich auf dem Parkplaz rechts und laufen Sie ein kleines Stück auf dem Evasteig, bevor Sie wieder rechts abbbiegen. Ein kleiner Pfad entlang des Quergrabens bringt Sie zum Alten Zaunhäuser Weg. Biegen Sie hier rechts ab, um über den Alten Zaunhäuserweg zur Ski-und Rodelarena zu gelangen. Über den Kurparkweg erreichen Sie dann Ihren Ausgangspunkt, den Bahnhof in Altenberg.

Details zur ausgewählten Route

Schwierigkeit mittel
Strecke 9,6 km
Dauer 2:34 h
Aufstieg 113 m
Abstieg 113 m

Wegpunkte

i
Foto: Urlaubsregion Altenberg,
Altenberg / OT Zinnwald

Zentraler Loipen- und...

Der Zentrale Loipenparkplatz Zinnwald verfügt über drei Loipeneinstiege.

-> Loipeneinstieg Eva-Steig

->...

i
Foto: Jana Kozlerova,
Altenberg

Tourist-Information ...

Die Tourist-Information Altenberg ist Ihr Ansprechpartner wenn es um Wissenswertes, Sehenswertes ,...
i
Foto: Urlaubsregion Altenberg,
Altenberg

Rodelklause

Das kleine Restaurant "Rodelklause" liegt direkt neben der Sommerrodelbahn und läd zur gemüdlichen...

Altenberg

Waldschänke "Altes...

Typisch erzgebirgisch - Gegründet vom Altenberger Heimatdichter und -sänger Max Nacke - Die Waldschänke ...

Altenberg

Saray Döner Altenberg ...

Qualität ist kein Zufall - Saray Döner Altenberg

i
Foto: Urlaubsregion Altenberg, Jens Kugler
Altenberg OT Zinnwald-Georgenfeld

Besucherbergwerk "Vereinigt...

Bergbaugeschichte im Erzgebirge hautnah erleben

Besuchen Sie die 90-minütige Untertageführung im tiefen...

i
Foto: Urlaubsregion Altenberg,
Altenberg

Ski- & Rodelarena...

Altenberg ist Deutschlands Rodelhauptstadt und das gilt das ganze Jahr!

Herzlich Willkommen in der Ski-...

i
Foto: Urlaubsregion Altenberg,
Altenberg

Parkplatz Rehefelder Straße...

kostenpflichtiger Parkplatz
i
Foto: Kerstin Bachmann,
Altenberg

Parkplatz Bahnhof Altenberg ...

unweit der Touristinformation gelegener Parkplatz hinter den Gleisen der Müglitztalbahn gelegener...
Start Altenberg Bahnhof
Ziel Altenberg Bahnhof

Wegbeschreibung

Bahnhof Altenberg - Kurpark - Querweg -  Sonnenhofweg -  Berstraße - B170 - Schwarzwasserweg - Aschergraben - Besucherbergwerk Zinnwald  - Langengassenweg - K-Schneise - Wander- und Loipenparkplatz -  Evasteig -  Quergraben -  Alter Zaunhäuser Weg -  Rodelklause - Kurparkweg -  Bahnhof Altenberg

Details

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
Januar , Februar , November , Dezember
Höhe
824 m
719 m

Eigenschaften

geologische Highlights
Einkehrmöglichkeit
botanische Highlights
Rundtour
familienfreundlich
Weg geräumt
Schneeoberfläche präpariert

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourist-Information Altenberg

Tourist-Information Altenberg

Autor: Urlaubsregion Altenberg

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.