Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Altsächsischer Gasthof Kleines Vorwerk zu Sayda

ab 47,00 €

Altsächsischer Gasthof Kleines Vorwerk im Mortelgrund zwischen Sayda und Olbernhau. 

Hier erwartet Sie exzellente leich­te SlowFood­-Küche, gepaart mit sächsisch-bürgerlichen Einflüssen von eigenen BIO­-Produkten, z. B. von unseren Hochlandrindern und Produkten aus der Region. Zum Übernachten erwarten Sie gemüt­liche Maisonette­-Appartements, komfortable Suiten sowie auch ei­ne urige Scheune oder Blockhütte für Wanderer und Naturliebhaber. Besonders Wintersportbegeisterte finden hier viele Möglichkeiten zur Betätigung, aber auch Pferdeschlittenfahrten, Sauna und vieles mehr.

Jetzt buchen

Inhalte zum Angebot

i
Foto: Lutz Peschel, Tourismusverband Erzgebirge e.V., Projektmanagement Kammweg
2,7 km 42 m

Winterwandern - Vom Kleinen Vorwerk zur...

Vom Kleinen Vorwerk über den Mühlholzweg zu den Schwemmteichen, weiter über den E-Arnold-Weg bis zur...
i
Foto: Lutz Peschel, Tourismusverband Erzgebirge e.V., Projektmanagement Kammweg

Anbieterinformationen

Ein Angebot von:

Altsächsischer Gasthof Kleines Vorwerk

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.