Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Erlebnistour in der Bergstadt Marienberg

 

 

Tipp: Lassen Sie den Tag entspannt in der Badeund Saunalandschaft im Erlebnisbad AQUA MARIEN ausklingen.

Der völlig regelmäßig angelegte Stadtgrundriss Marien­bergs gilt als Musterbeispiel des Städtebaues der Renais­sance nördlich der Alpen. Ein Stadtrundgang führt über den großen quadratischen Marktplatz mit dem Denkmal des Stadtgründers vorbei am Rathaus mit einem der be­deutendsten Renaissanceportale Sachsens zahlreichen Bürgerhäusern, dem Zschopauer Tor als letztem erhalte­nen von ursprünglich fünf Stadttoren, dem Lindenhäus­chen als Zeugnis einfacher bergbaulicher Wohnkultur bis zur wunderschön sanierten Kirche St. Marien, Sachsens jüngster spätgotischer Hallenkirche. Von der Blütezeit des Marienberger Bergbaus berichten anschaulich die Mu­seen und Besucherbergwerke, so auch der »Pferdegöpel auf dem Rudolphschacht« in Lauta, der als offener Göpel ein Unikat im Erzgebirge ist. Vom Stadtzentrum in den Ortsteil Lauta gelangt man bequem mit dem PKW. Mehr Spuren des Bergbaus zu entdecken gibt es jedoch auf ei­ner kleinen Wanderung entlang des Bergbaulehrpfades Marienberg, der Sie aus dem Marienberger Stadtzentrum bis zum Pferdegöpel in Lauta führt!

 

Zielgruppe: BestAgers mit Interesse für aktiven Kulturgenuss

Details zur ausgewählten Route

Strecke 5,6 km
Dauer 1:28 h
Aufstieg 63 m
Abstieg 63 m

Wegpunkte

i
Foto: Ronny Schwarz,
Marienberg OT Lauta

Pferdegöpel auf dem...

Seit Juni 2006 ist der Pferdegöpel als Besucheranlage wieder in Betrieb. Im Frühjahr 2008 konnte das...

i
Foto: 360grad Team
Marienberg

Tourist-Information...

Im Eingangsbereich des historischen Marienberger Rathauses erwarten Sie die Mitarbeiter der...

i
Foto: Stadtverwaltung Marienberg
Marienberg

Vater Abraham Kunstschacht ...

Die Grube Vater Abraham stand von 1550 bis 1899 im Abbau und sie war die bekannteste Silbergrube im...

Start
Ziel

Details

Höhe
654 m
604 m

Mehr Informationen finden Sie hier

zu den Details

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Autor: Ronny Schwarz

Lassen Sie sich inspirieren und merken Sie sich diese Seite für Ihren Besuch im Erzgebirge.

Sie haben sich diese Seite gemerkt!

Um Ihren Merkzettel zu verwalten oder die Seiten erneut anzuschauen, gehen Sie auf den Reiseplaner.